iOS Navigationsapp gesucht, die von Apple Carplay unterstützt wird und gpx-Dateien importieren kann

  • Habe jetzt Sygic wirklich ad acta gelegt. Eine in TomTom MyDrive (easy) erstellte GPX wird nicht korrekt in Sygic übernommen - das Routing ändert sich und in Sygic eine hineingeladene Route zu ändern/Punkte zu verschieben ist ein va banque Spiel. Wie kann man nur so ein Produkt bauen. Ein Graus.


    Die beste Lösung ist und bleibt das TomTom Rider mit in den 911er zu nehmen. Einfaches Planen im Browser, speichern und Route auf das Navi pushen.


    Warum TomTom es nicht ermöglicht, am Mac/PC geplante Routen mit der MyDrive-App auf dem iPhone zu syncen (damit man dann MyDrive per Carplay benutzen kann), bleibt mir ein Rätsel (da es auf Android funktioniert).

    718 Cayman GTS Schwarz

    991.2 Targa 4 GTS Miami Blue

  • Wenn du auch der Handynavigation eine Chance gibst empfehle ich dir mal einen Blick auf SCENIC zu werfen.

    Habe zuvor mit Google Maps geplant und geroutet und war ganz zufrieden, allerdings gab es für meine Bedürfnisse einige Schwachstellen beim Handling der App während der Fahrt.

    Deshalb habe ich mich erst kürzlich für Scenic entschieden. Scenic arbeitet sehr eng mit kurviger.de zusammen, du kannst also am Rechner in Kurviger die Route planen oder erstellen lassen und dann an Scenic schicken. Selbstverständlich kannst du auch *.gpx Dateien problemlos importieren.

    Auch die Bedienung während der Fahrt gefällt mir bei Scenic sehr gut (überspringen von Wegpunkten, Integration von POIs etc), man merkt, das sich der Entwickler viel Mühe gibt den Bedürfnissen von Tourenfahren gerecht zu werden. Geht's rein ums navigieren von A nach B war ich auch mit google Maps sehr zufrieden.

    Einen ersten Eindruck kannst du hier bekommen:


  • den Ausleger mit der Kugel habe ich noch einmal gekürzt.

    Hallo Michl718, Besteht die Möglichkeit einen solchen Halter bei dir zu erwerben. Ich würde mich wirklich sehr freuen. Beste Grüsse, Marc

  • den Ausleger mit der Kugel habe ich noch einmal gekürzt.

    Hallo Michl718, Besteht die Möglichkeit einen solchen Halter bei dir zu erwerben. Ich würde mich wirklich sehr freuen. Beste Grüsse, Marc

    Hallo Marc,
    anfangs habe ich über eine Kleinserie nachgedacht, dies aber wegen vergleichsbaren hohen Material- und Lohnkosten verworfen.

    Der Aufwand bei einem Einzelstück für Drehen und Fräsen mit Zusammenbau beträgt mehr als 5 Arbeitsstunden.

    Gerne stelle ich aber meine Skizzen zur Verfügung.
    Grüße

    Michael

    Saugrohrunterdruck - Nein danke !

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...