83er, Schalter, Benzinpumpen-Sicherung Nr. 22 brennt durch

  • Hai zusammen,


    nach längerer Standzeit sprang mein 83er nicht an, bin gerade mitten im Aufbau, des Autos. Heute einen Startversuch gemacht und siehe da, Benzinpumpe tut nicht......Sicherung 22 fliegt raus. Nachdem ich die Benzinpumpe direkt mit Strom versorgt hatte, lief er sofort :-)


    Habe nun das Relais XVII bestellt, was meint Ihr, wars....... das oder gibt es noch andere Fehlerquellen?


    LG Rolf

    S2, Baujahr 1983, Schalter, Kat, geregelt, Zusatzluftpumpe

    Motornr.: M 28/19 81D 0317

    Getriebenummertyp: 928 301 101 6R

    Farbcode: 708-9-3


    weitere Projekte:

    911 SC, 79

    280 SL, 80

  • Wirst Du ja recht schnell sehen mit dem neuen Relais. Kann sein, dass die Pumpe fest war und mit Strom direkt von der Batterie hast Du sie wieder freigemacht.

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

  • Hallo Rolf,


    die Benzinpumpe war offensichtlich festgegammelt/festgerostet. Den dadurch erhöhten Strombedarf beim Anlaufen des E-Motors war zuviel für die Sicherung.

    Ein neues Relais ist zwar nicht zwingend verkehrt, kann man auch als Reserveteil im Handschuhfach gut gebrauchen.

    Allerdings war das rly nicht die Ursache, sondern die halbtote, womöglich inwendig rostige Spritpumpe :pfeil: diese auch neu kaufen ;)

    Die Rost- und Gammelreste aus der Pumpe verstopfen dir evtl. sonst die K-Jetronic Einspritzdüsen, der Benzindruck ist eher schlapp. Medizinisch würde man Atherosklerose dazu sagen :])


    VG
    Thommy

    Porsche 928S MJ 1981 / 5,2L 360 PS GTS Fahrwerk/Getriebe/Bremsen

    Fensterheberschalter etc in Mittelkonsole von mir günstig auf Beleuchtung umrüsten lassen? --> Nachricht an mich

    Klimabedienteil instandsetzen und auf LED-Beleuchtung umrüsten? --> Nachricht an mich

  • Die Rost- und Gammelreste aus der Pumpe verstopfen dir evtl. sonst die K-Jetronic Einspritzdüsen, der Benzindruck ist eher schlapp. Medizinisch würde man Atherosklerose dazu sagen :])

    Der Sprit geht von der Pumpe erst noch durch den Filter. Ich würde diesen auf jeden Fall tauschen und das Rückschlagventil genau inspizieren.

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

  • Kann auch ebenso gut ein angescheuertes Kanel sein, würde das Kabel mal durchmessen.

    Gruß Ludger


    Rettet die Grotten, weg mit den Schrottpressen


    928 S4 Bj 89 Automatik
    928 S2 Bj 85 Automatik Umbau DP - Motorsport
    928 S2 bj 85 Schaltgetriebe

  • Mein Tip: Unter den vielen Bosch Pumpen eine heraussuchen, die auch für E 85 geeignet ist = die können alles besser ab!


    ( for jungle use )

    :])

    Grüße
    Joe

    - 928 S4 ( J ) 360 / Bosch red devils, Liphardt, Bilstein B6, Eibach ( dp )
    - Jeep Grand Cherokee ( Graz ) Quadra Drive

    - Polo V


    Rasen unerwünscht. Bevorzuge Wiese.....

  • Kann auch ebenso gut ein angescheuertes Kanel sein, würde das Kabel mal durchmessen.

    Das Kabel verschwindet im hinteren rechten Radhaus irgendwo unter der Tankhalterung, da ist das Kabel gerne mal blankgescheuert.

    Beste Grüße, Torsten


    Porsche 928
    Urmodell 4,5 Ltr. 177 kW 8,5:1
    Bj. 10.1978 Schaltgetriebe
    Indischrot - Pascha - BBS RS Räder