Amethystfarbener 928 GTS bei Grip

  • Habe die Sendung leider verpasst, aber ich habe einmal alle Beiträge von euch durchgesehen und die mobile Seite besucht. Jeder wie er will, aber € 70.000? Für 70k muss die Kiste wie eine 1 dastehen. Wenn er so qualmt wie Ihr es beschreibt, dann wurde der Motor nicht komplett revidiert und schon garnicht neue Kolben und Ringe eingesetzt. IMHO haben die nur die Köpfe heruntergenommen, diese geplant und neue Ventile eingebaut (Motorschaden?). Einen Satz neue Kolben und Ringe gibt es nur im PZ (mein Sachstand) und kostet schlappe € 4704,96. € 5.000 Motorrevision kann irgendwie so nicht sein....:/

    Das Überarbeiten der Köpfe um den Ölverbrauch in den Griff zu bekommen, bringt leider nichts. Der 93er Motor mit der verbesserten Kurbelgehäuseentlüftung ist auch keine Verbesserung, in den USA wird sogar behauptet, dass diese Modifikation es noch schlimmer macht.

    Das Einzige was hilft ist es die Kolben auszubauen und die Ölablaufbohrungen der Aufnahmen für die Ölabstreifringe zu durchbohren. Alles Andere bringt nix.


    Was ich noch so auf den Fotos sehen konnte:

    • Gummikappe Resoklappe fehlt
    • Gleitschienen der Kettenspanner neu
    • Zündkerzen im Bild so richtig Schwarz, stimmt mit dem Ölverbrauch überein:thumb:
    • Alte Motorlager
    • Alte WaPU (aber Porsche)
    • Stecker Hallsensor zerbröselt
    • Klopfsensorstecker alt :hilferuf:

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

  • Leute...ich bitte euch.

    Solche Sendungen werden eher nur inszeniert und haben nix mit der Realität zu tun....alles nur nachgespielt...da ist Null Wahr.

    Schade ist nur das die nicht besser recherchiert haben

    Gruß

    Piotr

    Porsche 928 S4 Bj.88 Schalter

  • Äähm, hab ich das richtig verstanden in dem Artikel, Pomotec baut die Motoren aus, guckt sie sich an, kärchert sie einmal ab und schickt sie dann nach Holland? Ist also eher eine Versandfirma? ?:-(

    928 S1 Schalter EZ 6/83, 142000km, mit Alarm, AHK

  • Wenn ich mich recht erinnere, sagte der Verkäufer, dass die Kolbenringe erneuert wurden jedoch mit den alten Kolben.......

  • Äähm, hab ich das richtig verstanden in dem Artikel, Pomotec baut die Motoren aus, guckt sie sich an, kärchert sie einmal ab und schickt sie dann nach Holland? Ist also eher eine Versandfirma? ?:-(

    Genau so.......gibt hier im Forum einen fred dazu

    Grüße
    Joe

    - 928 S4 ( J ) 360 / Bosch red devils, Liphardt 200er, Bilstein B6, Eibach ( dp )
    - Jeep Grand Cherokee ( Graz ) Quadra Drive


    Rasen unerwünscht. Bevorzuge Wiese.....

  • Wenn ich mich recht erinnere, sagte der Verkäufer, dass die Kolbenringe erneuert wurden jedoch mit den alten Kolben.......

    Bei mobile.de steht etwas anderes....


    Konnte mir die Sendung auf der RTL Homepage ansehen. Der Motor ist so richtig fertig. Die haben niemals die Kolbenringe getauscht oder auch nur angesehen. Wenn die neu wären dann qualmt er auch für ein paar tausend KIlometer zunächst nicht. Das kommt erst dann, wenn die Ölabstreifringe durch Ölkohle verkleben und nicht merh arbeiten können.

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

    Edited once, last by Schocki ().

  • Äähm, hab ich das richtig verstanden in dem Artikel, Pomotec baut die Motoren aus, guckt sie sich an, kärchert sie einmal ab und schickt sie dann nach Holland? Ist also eher eine Versandfirma? ?:-(

    Genau so.......gibt hier im Forum einen fred dazu

    Ich war schon zweimal bei PoMoTec, von daher verstehen die schon ihr Handwerk wenngleich sie eher auf die 6-Zylinder Boxer spezialisiert sind. Was in Holland und/oder England von denen beauftragt wird ist das „Überarbeiten“ der Zylinderlaufflächen. Diese Verfahren sind wohl in D nicht mehr legal durchzuführen.

    Die nun „unverschuldete“ Insolvenz soll wohl mit dem holländischen „Partner“ zusammenhängen und einer Versicherung die fällige Zahlungen im 6-stelligen Bereich nicht begleicht.
    Aber es gab wohl auch schon negative Erfahrungen mit PoMoTec (liest man zumindest), ich persönlich hatte noch keine.


    Gruß,

    Gregor

    gregory_928
    Porsche 928 GTS, MJ93, Schalter
    türkis-metallic

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...