vielen Dank Herr Lagaay und vielen Dank Herr Mezger für diesen 993 !

  • Guten Morgen liebes Forum!


    Es ist noch relativ früh am Samstagmorgen und ich finde endlich die Zeit meinen Neuzugang vorzustellen!

    Bereits seit 2013 fahre ich einen 996 4S. Mit diesem Fahrzeug habe ich mich erstmals hier im Forum angemeldet und wahnsinnig viel Hilfe erfahren und in Anspruch genommen.

    Danke danke danke!




    Zusammen mit dem Sprint Booster ist auch ein Porsche mit Tiptronic ein (gefühlt) agiles und flinkes Fahrzeug.

    Ich habe mehrfach über Veränderungen und Erneuerungen berichtet. Letzte große Maßnahme ist der Einbau des originalen Klappenauspuffs gewesen. Großartig!!!


    Ich möchte aber zu meinem 993 Cabrio kommen!


    Anfang 2019 stand der Entschluss fest, auf die Suche nach einem privaten 993 zu gehen.

    Privat deshalb, weil ich einem Händler bei so alten Fahrzeugen nicht vertraue. Privat kann ich mir einen Eindruck vom Verkäufer holen und ein Gefühl haben, wie der Besitzer mit seinem Porsche umgegangen ist und wieviel Pflege er ihm hat zuteilwerden lassen.


    So ging im April die Suche mithilfe eines guten Freundes aus dem Porsche Zentrum los!

    Kriterien meiner Suche waren nicht die Kilometer, oder die Farbe, sondern die Haltedauer beim letzten Besitzer und dazugehörig die Wartungshistorie.


    Ich möchte auch keinen vermeintlichen „Sammler-993“, da ich unglaublich viel Freude am fahren so eines schönen Autos habe!


    ICH WILL FAHREN!!!!


    Ich habe immer wieder festgestellt, dass Porsche-Besitzer, welche keinen Wert auf eine sauber geführte Historie legen, auch unbedarft mit dem Fahrzeug selber umgehen.

    Gerne kann ich zu einem anderen Zeitpunkt über die ein oder andere Besichtigung erzählen, teilweise auch, wie haarsträubend die Szenen gewesen sind.

    Ich komme zurück auf meinen neuen (alten) 993 Cabrio.

    Bei mobile ist mir eine frisch eingestellte Anzeige ins Auge gestochen, welche sich von den Daten sehr gut gelesen hat:


    993 Cabrio Polarsilber/schw.

    Bj.03/95

    G50/21

    160.000km


    Der Verkäufer hat das Auto 16Jahre besessen und ist der 2.Halter gewesen. Noch viel wichtiger ist für mich der volle Aktenordner mit allen regelmäßigen Wartungsrechnungen und Erneuerungen am Cabrio gewesen. Im Prinzip hat er mit den Aktenordner lapidar vor die Füsse geworfen: „Hier schau, alles drin, ich habe mein Auto gut behandelt“. Der Besitzer hatte eine kodderige Art, aber irgendwie unglaublich symphatisch!


    Bereits erneuert wurden:

    -         Bereits 2.Verdeck; letztes Jahr neu bezogen inkl. Neuer Antriebsmotoren

    -         Kupplung bei 130.000km neu

    -         Gewinde-Fahrwerk Bilstein vor 6 Jahren neu

    -         Neue Komplettlackierung vor 2 Jahren in Originalfarbe


    Übrigens ist das Cabrio mit der kleinen Werksleistungssteigerung ausgeliefert worden. Diese ist für 15.000DM in der Original Neuwagenkaufrechnung vermerkt und nachträglich geordert worden.


    Das Gefühl, dass mir der Vorbesitzer gegeben hat, hat mich schließlich überzeugt. Mein Porsche-Spezl hat nochmal den Tester angeschlossen, um das Airbag Steuergerät auszulesen, Lackdicke gemessen, aber es hat sowieso alles gepasst!


    Halt:

    Eine Sache hat nicht gepasst. Der Motor ist bisher nicht „offen“ gewesen. Dadurch war er einfach an typischen Stellen (Ventildeckel; Kettenkästen) undicht. Ich habe den Porsche trotzdem genommen, weil:


    -         Der Halter sein Auto kannte

    -         Mein Spezl mich beruhigte, bei einem 25 Jahre altem Auto

    -         Ich, zum Glück, ein klein wenig technischen Sachverstand besitze, aber vor allem sehr gute Menschenkenntnis

    -         Der Motor, obwohl inkontinent, sauber läuft und gefühlt wahnsinnig viel Kraft hat! Das kleine WLS Paket ohne Hubraumerweiterung ist auch als Sonderausstattung im Porsche System zu finden. Durch die freundschaftlichen Kontakte ins PZ konnte ich auch viele Angaben des Vorbesitzers bestätigen!


    Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten:




    Bei weiteren Fragen einfach fragen!


    Viele Grüße aus München! Thomas

  • Grüß dich Thomas,


    herzlichen Glückwunsch :blumengruss: und viel Spass mit deinem schicken 'neuen' 993 Cabrio :drive:.

    Lb. Grüße, Inka
    991.2, Carrera 4 Cabrio, indischrot

  • Servus Thomas,

    der 993 sieht wirklich toll aus. :headbange

    Ich bin nicht selten Verfechter von originalen Autos, aber die dezente Tieferlegung und die Felgen stehen dem Auto ausgesprochen gut. :thumb:

    Schickes und sportliches Gerät!


    Viel Fahrspaß und viele tolle gemeinsame Kilometer. :drive:


    Gruß Bernie

  • Ich freue mich auch wie ein Schneekönig!


    Mir hat diese "Undichtigkeit" doch keine Ruhe gelassen: Jetzt steht der 993 beim PZ und der Motor wird neu abgedichtet. :cursing:8o


    Bilder folgen!

  • Hallo Thomas,


    wirklich toller 993 :thumb: .. sieht richtig klasse aus.

    Allzeit gute Fahrt mit dem Schmuckstück.


    VG

    René