"Wie helfe ich mir selbst" für G-Modell (89)

  • Hallo 911er-Gemeinde,

    ich bin ganz neu hier im Forum und hoffe, dass mir hier jemand eine kleine Auskunft geben kann.

    Kann mir jemand sagen, in welchem Buch beschrieben ist, wie man z.B. die Türverkleidungen am besten abbauen kann. Man findet da zwar auch im Netz so einiges, aber schwarz auf weiß ist dann doch schöner.

    Früher gab es ja mal die „Wie helfe ich mir selbst-Bücher“ für alle möglichen Autos, da war sowas immer ganz gut erklärt.

    Ich habe keine Lust aus Unwissenheit irgendwelche Klippse oder sowas abzureißen.


    Grüße aus der Mitte Hessens

    Markus

    911 Carrera Targa Bj. 89, rot, top Zustand (1-) ,leider mit H-Saisonnummernschild (ab März ;()

  • Bei der Demontage von Verkleidungen und Anbauteilen haben mir immer die

    Bilder im PET sehr geholfen.

    Vor allem weiß man dann, was u.U. fehlt insbesondere wenn vorher schonmal ein „Fachmann“

    dran rumgefummelt hat.



    Grüße

    Andreas

  • Hallo Turbias,

    klar dass es im WWW die abgebildeten Bücher gibt.

    Nur welches behandelt halt auch Themen wie z.B. Fahrgastzelle zerlegen?

    Das geht aus den vollmundigen Buchbeschreibungen der Bücher nicht hervor und deswegen frage ich hier. Vielleicht hat hier schon jemand gute Erfahrungen für das G-Modell gemacht.


    Grüße Markus

    911 Carrera Targa Bj. 89, rot, top Zustand (1-) ,leider mit H-Saisonnummernschild (ab März ;()

  • ....PET?

    Ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch!


    Nochmals Grüße

    M.

    911 Carrera Targa Bj. 89, rot, top Zustand (1-) ,leider mit H-Saisonnummernschild (ab März ;()

  • Hallo, Marcus!


    Der link sollte nicht altklug wirken, allenfalls eine Anregung vermitteln.


    G-Modell ist auch nicht so meine Baustelle.....


    PET sagt mir auch nix.


    Grüße