Rost Schlossblech

  • Seitenteile mit Schlossblech, aber ich habe auch schon viele Reparaturen gesehen, wo die Schweißpunkte ausgebohrt wurden, und nur das Schlossblech ersetzt wurde (siehe auch Classiccarreras.com)

    Hallo Bernd,


    Wie geschrieben, bin ich mir nicht sicher und kann mir auch gut vorstellen, dass es tatsächlich aus 2 Teilen gemacht wurde.


    Ich hoffe, dass ich es bei meinem nicht herausfinden muss, wie es tatsächlich ist.:)


    Gruß

    Christian

  • natürlich setzt das werk nur komplett ein. aber auch porsche hat die teile einzeln verkauft oder tut es noch. hab 88 für meinen ersten targa die schlossbleche im pz gekauft.


    sind zwei teile zusammengepunktet. also steht dem teilaustausch nichts im weg

    Hallo Peter,


    verstehe ich das richtig? Porsche hat die Seitenwand und Schlossblech nicht aus einem Teil gepresst?

  • nein. das schlossblech ist angepunktet. soweit ich weiss hängt es am ersatzseitenteil mit dran wenn neu gekauft. aber auch das einzelne schlossblech ist lieferbar. einfach mal auf der rosepassion seite oder jp gucken. die haben gute explosionszeichnungen.

  • nein. das schlossblech ist angepunktet. soweit ich weiss hängt es am ersatzseitenteil mit dran wenn neu gekauft. aber auch das einzelne schlossblech ist lieferbar. einfach mal auf der rosepassion seite oder jp gucken. die haben gute explosionszeichnungen.

    Hallo Peter,


    das weiß ich schon, dass es das Schlossblech einzeln gibt. Mich hat nur interessiert ob Porsche die Seitenwand, nicht doch in einem Stück mit dem Schlossblech gepresst hat.


    Gruß

    Christian

  • Ohne es genau zu wissen...aber ich würde auch behaupten, dass es zwei Teile waren. Umformungstechnisch wäre das glaube ich damals nicht möglich gewesen. Du siehst auch, dass die Seitenwand über dem Schlossblech liegt.

  • da sieht man schön die punkte. irgendwo im web geklaut. wenns wen stört, bitte melden...

  • da sieht man schön die punkte. irgendwo im web geklaut. wenns wen stört, bitte melden...

    Hallo Peter,


    da muss ich bei meinem auch einmal schauen. Wenn das immer so ist oder war, dann ist es ja für eine Reparatur sogar besser.


    Aufbohren und und ........... wie ja schon x-mal geschrieben.:thumbup-alternative: