Projekt Porsche 924, 1976

  • Joah das sollte keine Wissenschaft sein.

    Finanziell gesehen war das ganze ein Desaster.
    Sie ahnen nicht,wie recht sie damit haben.

  • Hallo,

    Heute kam die Karre ins Fliegen auf unserer gemeinsamen Bühne.


    Leider stehen die Träger etwas breit, so dass ich vorn an den beiden hohlen Töpfen u nicht am Längsträger anheben musste. Da der Innenraum aber leer geräumt ist, habe ich deutlich Gewicht abgespeckt...sollte passen.


    Die gesamte Auspuffanlage und die Antriebswellen kamen raus.

    Dabei entdeckte ich noch jede Menge Scheinwerfer, um optimales Arbeitslicht zu schaffen.

    Für den Auspuff habe ich einen hydraulischen Getriebekorb einsetzen können, damit war das Auffangen und Absenken ein Klacks.


    Es geht gut voran...das lässt hoffen.

  • Ja,

    Antriebswelle und Auspuff ab ist immer gut.

    Umso besser kommst du an alles andere.


    Ich hatte den Auspuff damals mitsamt Hosenrohr und Halter am Getriebe abgebaut.

    Geht natürlich nur wenn die Stehbolzebn am Krümmer mitmachen ☺️🤷🏻‍♂️

    Und er lässt sich Plug and Play wieder montieren.

    Finanziell gesehen war das ganze ein Desaster.
    Sie ahnen nicht,wie recht sie damit haben.

    Edited once, last by 9-2-4er ().

  • Das Hosenrohr blieb dran am ZK, das ist bei ausgebautem Motor leichter zu demontieren. Ich habe hinten am Getriebe die 3 Schrauben des Halters gelöst.

    Jetzt kommt das Getriebe raus, dann die Welle und schließlich der Motor.


    Ich muss zunächst einmal schauen wieviel Kraftstoff noch im Tank ist...wohin damit ggf ???

    und was mit dem Tank bzgl Rost los ist?

    Sigurd

    Porsche 924, Bj 1976
    Distler Porsche 356 Elektromatic 7500


    Tiiiime is on my side !

  • Den alten Sprit kannst doch sicher auf dem Wertstoffhof entsorgen...


    Ja Rost könnte bei dem Blechtank ein Thema sein.🤔

    Das wird Dir wohl erst eine gründliche Inspektion zeigen.



    Hm ich fand das von unterm Auto super easy das Hosenrohr zu lösen.

    Mit Motor raus könnte etwas Tricky werden,da es ja ziemlich lang ist.

    Finanziell gesehen war das ganze ein Desaster.
    Sie ahnen nicht,wie recht sie damit haben.

  • Ich glaube wir mißverstehen uns.


    Natürlich habe ich die 5 Muttern von unten gelöst.

    Nur noch der Krummer ist am ZK. 😄

    Grüße

    S

    Sigurd

    Porsche 924, Bj 1976
    Distler Porsche 356 Elektromatic 7500


    Tiiiime is on my side !

  • Das Hitzeschutzblech über dem Krümmer ist Toast...durchgeglüht und nur noch 0,3 mm stark...leicht brüchig.

    Ersatz...nirgends zu bekommen? Oder?

    Sigurd

    Porsche 924, Bj 1976
    Distler Porsche 356 Elektromatic 7500


    Tiiiime is on my side !