Taycan vs. Model S: Welcher ist schneller?

  • Danke fürs Video! Aber er bleibt ja den Praxistest schuldig. Warum lässt er denn einfach beide nicht gegeneinander fahren?

  • Ich bin technisch diesbezüglich nicht ganz bewandert, aber warum ist der Porsche trotz der ganzen Mathematik dennoch in der Beschleunigung und der (klar abgeregelten) Top-Speed hinter dem Tesla ?


    Schönrechnen at its best ?!

    Wie mein Vorredner schon sagte: Praxistest. Schlage 16 mal beschleunigen von 0 auf 200 km/h mit zwei Fahrern, die wechseln und selbe Bereifung vor.

    DAS sagt mir mehr als die Kunstmalerei auf den Flipcharts.

    "Die zwei bedeutendsten Tage in deinem Leben sind der Tag an dem du geboren wurdest, und der Tag an dem du herausfindest, warum." k:greeting:

  • Ich bin technisch diesbezüglich nicht ganz bewandert, aber warum ist der Porsche trotz der ganzen Mathematik dennoch in der Beschleunigung und der (klar abgeregelten) Top-Speed hinter dem Tesla ?


    Schönrechnen at its best ?!

    Bei allen bisherigen Tests war der Taycan hinsichtlich der Beschleunigung und dem Topspeed im Vorteil.


    Laut Werksangaben müsste es eigentlich andersrum aussehen. Ob es an unterschiedlichen Messverfahren und/oder einer etwas optimistischen Angabe bei Tesla bzw. pessimistischen bei Porsche liegt, kann ich nicht sagen.


    Gerade bei 0-100 mit solch hoher Leistung, spielt aber die Traktion und das Schlupfverhalten eine nicht weniger große Rolle.

  • Ich bin technisch diesbezüglich nicht ganz bewandert, aber warum ist der Porsche trotz der ganzen Mathematik dennoch in der Beschleunigung und der (klar abgeregelten) Top-Speed hinter dem Tesla ?

    hä? Ist er nicht.

    Das Video belegt nur, warum der Taycan unter optimalen Bedingungen schneller ist.

    Ganz einfach wegen dem 2-Gang-Getriebe.

    Er bekommt mehr Power auf die Straße.

    Aktuell: [warte] | Davor: 991.2 2S, 991 4S WLS, 2009er Cayman S