964 WTL mit 450.000km auf der Uhr

  • Ich glaube mit dieser Laufleistung gibt es noch einige mehr.

    Es gibt sie nur keiner an :roargh:

  • Das glaube ich allerdings auch! :])


    Hätte ich nicht erst vor kurzem zugeschlagen, hätte ich ihn mir auf jeden Fall mal angeschaut. Die Laufleistung schreckt mich nicht ab:thumbsup:

  • aber ich hätte nicht gedacht, dass solche Laufleistungen ohne weiteres möglich sind

    wenn man sich die laufleistungen aktueller porsche modelle ansieht - häufig über 100sd km - dann kommt man eigentlich zu der erkenntnis, dass die ganzen 964 und 993 spätestens seit ende der 90er jahre nur noch im rückwärtsgang bewegt werden.

  • Wenn es ein Coupe wäre, dann genau mein Ding, da WTL.......... und Technik kann man instandetzen, so gut wie immer und zu jeder Zeit.


    Werden eigentlich die 911er Karossen im Gefüge "weich", nach solch Kilometerleistungen, oder ist das alles nur dummes Gerede, oder könnte man es an typischen Stellen sogar sehen ??

    Gruß Dieter :headbange

    964 C2, Mj. 92, RDW, Amazonasgrün, 7+8x17 Cup, Bilstein B6, H&R Tieferlegungs-Federn, ohne Klima, Cuprohr, Momo-Sportlenkrad, Domstrebe, u.s.w.

    Ex: 76ger G-Modell, Umbau: 3l, 204 PS, Turbobreit von DP

  • Ich bin mehr als begeistert und wollte euch das Schätzchen nicht vorenthalten:


    https://www.ebay-kleinanzeigen…abrio/1266735681-216-1336


    Preis ist natürlich auch nicht verkehrt, aber ich hätte nicht gedacht, dass solche Laufleistungen ohne weiteres möglich sind :thumbsup::])

    Das andere, vom selben Anbieter inserierte Auto, hat auch was...


    https://www.ebay-kleinanzeigen…ahara/1260745904-216-1336

  • Hallo,

    langstrecken Cabrio ;-) und beide fast mit fertigen TÜF. Sofort zuschlagen ;-)