Kaufberatung(Marktsituation) 981 AUT

  • Sodala. Eben nen 718er GTS über Mittag bewegt. Was soll ich sagen. So wie einige schon die Erfahrung gemacht haben; macht dieser alles perfekt, bis auf den "Sound". Im Sport Modus fast schon irgendwie schräg. Turbo pfeifft dazu und bei gewissen Drehzahlen schon fast ein nerviges Dröhnen dabei. Ich bin irgendwie emotionslos wieder ausgestiegen aber Schub hat das Teil ohne Ende, den ich aber gar nicht brauche. Im Innenraum halt schon ne Liga mit dem ganzen Alcantara.

    Ist nur meine subjektive Meinung nach ner Std. GTS.

    Bin anscheinend nicht der typische Porsche Fahrer. Auch von meiner 8Gang Wandler ZF Sportautomatik verwöhnt, weil das PDK vom GTS war die ersten km auch nicht mein Freund und spielt eigentlich nur beim sportlichen Fahren seine Stärken aus. Ist das anders abgestimmt als bei den Basismodellen bzw. dem 981er?

    Meine 40Jahr alte Boxer RS100 macht da mehr Spass. :) Bin selber darüber verwundert irgendwie. Ein Schalter ist nun auch kein Ausschlusskriterium mehr und nen 987er muss ich auch unbedingt noch antesten.

  • Also das PDK ist eben ein PDK und kein Wandler. Ich kenne auch beides. Die Wandler sind auch schnell, aber wie ein PDK gerade im Sportmodus die Gänge reinhaut, ist schon Klasse. Hatte beim 987 auch Schaltung und er ein Gegner beim 981. Bis ich es gefahren bin. Irre.


    Vielleicht warst Du auch im Sport oder Sportplus. Da ist der Unterschied zum Wandler noch deutlicher.


    Der 718 ist schon ordentlich unterwegs. Gerade im Alltag und niedrigem Drehzahlbereich. Fahrwerk und Lenkung sind noch einen Zacken besser als der beim Vorgänger. Es ist wirklich schade, dass er klanglich nicht überzeugt. Also wenn man den Unterschied.

    Nimm den 981. der 987 kann da auch nicht mithalten, auch wenn er sehr leicht und noch kleiner ist.

    T

  • Ne. Anzeige war nur inaktiv. Ist anscheinend abgelaufen. Ist seit heute wieder inseriert mit 1k Nachlass. Ich bin noch immer in Lauerposition. :)