PCM4.1 Android, Carplay (Wireless) und Rückfahrkamera Nachrüstung geht auch ;-)

  • Es müssen zwei Boxen verbaut werden und bei der Verkabelung muss man sich das Plus vom PCM Kabelbaum abzapfen...und der Speaker ist für Android und läuft nicht über PCM Audio. Das ist ein typisches Fummelsystem was nicht einwandfrei mit allen PCM System funktioniert sondern nur mit Einschränkungen. Daher biete ich dieses System nicht an.

    MEMBER OF PSTREFF :drive:

    www.pstreff.info

  • Es müssen zwei Boxen verbaut werden und bei der Verkabelung muss man sich das Plus vom PCM Kabelbaum abzapfen...und der Speaker ist für Android und läuft nicht über PCM Audio. Das ist ein typisches Fummelsystem was nicht einwandfrei mit allen PCM System funktioniert sondern nur mit Einschränkungen. Daher biete ich dieses System nicht an.

    was ist daran "Fummelsystem?

    ich hab sowas bei mir verbaut, und bin sehr zufrieden damit,

    ja es ist ein Android System ( hab' eigentlich nur Apple Geräte) aber es kann Apple-Car-Play und es kann Apple Mirroring…

    und, weil Android- kann ich zusätzlich beliebige Apps dazu installieren;)

    z.B. sowas: (und das läuft ohne IPhone anzuschließen)

  • Also das System von Pappkopp kann soweit ich informiert bin auch beides oder ? Und auch Wireless CarPlay und man kann glaube ich sogar auch sowas wie AirPlay machen. Somit hätte man mit AirPlay ja sogar alle Apps die man auf dem iPad oder iPhone hat auf dem PCM 3.1 . :headbange

  • muß man dafür nicht auch das IPhone oder IPad mit im Auto und auch "gekoppelt" haben?

    Ich steig ein, fahr' los, drück' den Navi-Knopf und nach ein paar Sek. hab ich das o.a. Bild ( App ist im Autostart)

    P.S. ich möchte hier keine Werbung für irgendein System machen, ich verkauf' auch nix... alles nur für euch zur Info...:)

  • Ich selber hab leider noch kein System verbaut ich gehe noch in Hoffnung das Porsche auch irgendwann eine Lösung anbietet wie jetzt beim 997-996 und Ältere ... Classic Cars Audio.


    Porsche Classic


    Sonst wäre es mir lieb das nur das Original Mikrofon genutzt wird .. ist ja leider bis jetzt nicht der Fall. Finde es auch schade das man a: PCM 3.1 auf machen muss und b: noch eine extra Box verbauen muss . Eines von beiden würde reichen finde ich . Nur technisch wohl nicht möglich.... wenn es nur eine Platine im PCM wäre, wäre das mega .. und es das Mikrofon vom PCM nutzt . :])

  • Micro ist kein Problem. Das kann man unsichtbar in die Lenkradsäulenverkleidung neben eines der beiden OEM Mics verbauen. Einfach die beiden Torx15 Schrauben von unten lösen und Verkleidung abziehen.

    991 Turbo Cabrio schwarz/schwarz (MJ2014)

    Audi SQ7 (MJ 2018)

  • ich hab gestern erneut mein System in einem 991.2 verbaut. Der Einbau dank Plug&Play dauert eigentlich nur 30 min. Evtl. kann ja der glückliche kurz ein Feedback schreiben denn mit Android kenne ich mich nicht aus.


    Gruß,

    pappkopp

    MEMBER OF PSTREFF :drive:

    www.pstreff.info

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...