Steinschlagschutzfolie Erfahrungen ?

  • Hallo liebes Forum,


    ich habe letzte Woche mein Neufahrzeug übernommen und nun mache ich mir schön langsam Gedanken über Präventivmaßnahmen zum Thema Lackschutz.

    Es soll das komplette Fahrzeug mit transparenter Steinschlagschutzfolie überzogen werden. Fahrzeug ist ein 992 Carrera 4S Cabriolet.

    Hier meine Fragen an diejenigen, die damit bereits Erfahrungen sammeln konnten:


    - Welche Folien (Hersteller) sind empfehlenswert ? Aus diversen Threads konnte ich bereits rauslesen, dass die Folien von XPEL nicht so schlecht sein sollen ? Hat nur die XPEL-Folie diesen „Selbstheilungseffekt“ oder auch Folien anderer Hersteller ?


    - Was hat die Schutzfolie für das komplette Fahrzeug bei euch gekostet ? Die Preise variieren ja anscheinend deutlich.


    - Ich komme aus dem Raum München, würde aber auch bis zu 100 Kilometer fahren um ein perfektes Ergebnis zu erhalten. Welche Folierer könnt ihr in der Gegend um München oder auch Rosenheim, Landshut, etc. empfehlen, die einwandfreie Arbeit leisten ? (Printech in München ist wohl gut und arbeitet auch für die ansässigen PZ ?, Gibt es gute Alternativen ?)


    Vorab schon mal vielen Dank für eure Antworten.


    Viele Grüße,


    Micha :wink:

  • Hi Micha,

    In München würde ich definitiv zu Printtech gehen. Die verwenden Xpel Folien und haben viel Erfahrung. Ich war immer sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

    Zu dem Kompletteres kann ich nichts sagen, ich habe die komplette Front und das Dach machen lassen. Das sollte eigentlich auch ausreichen

    997 Black Edition Cabrio

    991.2 GT 3 Touring

    :khat:

  • Hallo Moritz,


    vielen Dank für deine Antwort.


    Gibt es bei dir sichtbare Unterschiede zwischen den folierten und den nicht folierten Karosserieteilen ? Ich meine, sieht man bei z.B. seitlichem Lichteinfall, dass der vordere Fahrzeugteil foliert ist und der hintere nicht ?

    Grüße, Micha

    Einmal editiert, zuletzt von 992Muc (13. November 2019 um 10:17)

  • Hallo Micha!

    Ich habe beim meinem Boxster GTS noch Suntech Folie bekommen.

    Ist allerdings schon 4 Jahre her.

    Beide Folien (XPEL und Suntech) sind selbstheilend.

    Allerdings hält die XPEL Folie doppelt so lange. XPEL gibt 10 Jahre Garantie.

    Die Suntech Folie sollte schon nach 5 Jahren gewechselt werden.

    Mein Folierer nimmt jetzt nur noch XPEL.

    Unser Mini ist mit XPEL foliert und ich bin sehr zufrieden.

    Man sieht keinen Farbunterschied, jedoch glänzt der folierte Lack etwas mehr.

    Ich habe für meinen kompletten Boxster GTS 2500€ bezahlt.

    Da sind auch der Scheibenrahmen und die Spiegel mit dabei.

    Ich habs beim Foliencenter NRW machen lassen, aber das ist zu weit weg.

    Kleiner Tipp lass die Scheinwerfer auch folieren, sieht man nicht und sie sind geschützt.

    Gruß

    Markus :drive:

  • Ich habe auf meinem Boxster die Suntech Folie vor 4 Jahren bekommen.

    Damals bekam ich die Info, das die Folie nach 5 Jahren erneuert werden soll.

    Auf unseren Minis habe ich die XPEL Folie bekommen und diese gefällt mir deutlich besser.

    Sie verleiht dem Auto mehr Glanz als die Suntech Folie.

    Ich weiß, ist alles sehr subjektiv

    Da mein Porsche im Winterschlaf ist, kann ich leider keine Vergleichsphotos liefern.


  • - Ich komme aus dem Raum München, würde aber auch bis zu 100 Kilometer fahren um ein perfektes Ergebnis zu erhalten. Welche Folierer könnt ihr in der Gegend um München oder auch Rosenheim, Landshut, etc. empfehlen, die einwandfreie Arbeit leisten ? (Printech in München ist wohl gut und arbeitet auch für die ansässigen PZ ?, Gibt es gute Alternativen ?)

    Nürnberg wäre dir zu weit?

    Hätte da eine gute Adresse für dich.

    "Transaxleworld formerly known as Onkelsebb"

    Porschefahren ist die vernünftigste Art, sein Geld aus dem Fenster zu werfen!

  • Ich lasse grad auch die Suntec-Folie durch XPEL ersetzen. Suntec wurde seinerzeit von Print Tech in München angebracht. Beim heutigen Abziehen der Folie dann die nette Überraschung: am Stossfänger wurde in den Lack geschnitten, daher darf ich jetzt neu lackieren lassen. :cursing: XPEL hat den grossen Vorteil, dass die Folie nicht auf dem Wagen geschnitten, sondern vorher auf der Maschine passend vorgeschnitten wird.