Original Porsche Tieferlegung -1,5cm PASM, Erfahrungen

  • halli hallo,

    erstes Thread, schön das ich hier bin, mein Name ist Chris, komme aus dem schönen Österreich. seid stolzen 2 Wochen (!!) Besitzer eines 997, BJ 2005 in dem Achatgrau, Model S, mit PASM und richtig volle "hütte" innen!


    mein absolutes Traum Auto! schnell, sportlich, elegant, zum Fahren, (ich hatte vorher Audi) richtig COOL! Foto hab ich mal angehängt!


    hab jetzt gleich mal Distanzen für vorne und hinten bestellt (VA 7mm, HA 10mm)

    einzig der etwas höhere Abstand Reifen zum Radkasten stört etwas,


    bei Porsche bekam ich folgende Auskunft: Feder möglich, nur 1,5cm (sitzen einen halben cm nach auf 2cm) möglich, alles andere wird abgeraten weil nicht fahrbar (anscheinend viel zu hart, denk ich mir aber auch, weil im Sportmodus ist es jetzt schon recht straff)

    federn sind von H&R, kostenpunkt 399,-


    habt ihr erfahrungen? wieviel geht er wirklich runter? wie ist das fahrfeeling vorher nachher?


    bin für jede Antwort dankbar,


    lg


  • (anscheinend viel zu hart, denk ich mir aber auch, weil im Sportmodus ist es jetzt schon recht straff)

    Weil die Serienfedern zu hart sind, mit den H&R oder Eibach Federn harmoniert das PASM deutlich besser :old:

    Die H&R Federn sind etwas tiefer wie die Eibach Federn.

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

  • Hi Chris, sehr schöner Wagen, gratuliere. Habe auch die H&R Federn mit den Serien PASM-Dämpfern in meinem Wagen verbaut. Was die Optik angeht bin ich richtig zufrieden und zum Fahrkomfort mach Dir da mal keine großen Sorgen. Klar ist der n bissl straffer, das fällt im Alltagsbetrieb aber wirklich nicht groß ins Gewicht. Hier mal ein Bild von meinem Elfer mit H&R:



    Viele Grüße, René

  • Hi Chris, sehr schöner Wagen, gratuliere. Habe auch die H&R Federn mit den Serien PASM-Dämpfern in meinem Wagen verbaut. Was die Optik angeht bin ich richtig zufrieden und zum Fahrkomfort mach Dir da mal keine großen Sorgen. Klar ist der n bissl straffer, das fällt im Alltagsbetrieb aber wirklich nicht groß ins Gewicht. Hier mal ein Bild von meinem Elfer mit H&R:



    Viele Grüße, René

    hallo Rene,


    danke für die Info und das foto, sind das die H&R mit 1,5cm oder die mit 3cm Tieferlegung?

  • Gibt´s da unterschiedliche? Ich hätte gedacht, dass es nur einen Satz H&R-Federn für den 997C2 gibt. Ob 3cm oder 1,5 cm tiefer hätte ich der Tatsache, ob du einen Carrera oder CarreraS hast zugeordnet. Der CarreraS ist ja von Haus aus 1,5cm - 2cm tiefer als der Carrera.


    Den Carrera legst Du mit den H&R also 3cm tiefer,

    der CarreraS kommt damit nur 1,5cm näher an die Straße - so wie bei mir :thumbsup:



  • Das wären die Eibach Federn, ich finde die Tieferlegung genau richtig, das Fahrverhalten ist im normalen Modus sehr kompfortabel ( geblieben ) im Sportmodus schon hart, wie aber auch mit Serien Federn. Für Deutschlands Straßen eigentlich nix :-)

    Fuhrpark


    Grand Cherokee, 997.1 Turbo, Moto Guzzi Le Mans II, Harley Shovelhead, Vespa PK 80, Vespa GTS 300

  • chris, sehr schöne Farbe Dein Carerra. Hier mein C4S mit H+R Federn.

    "das Leben findet jeden Tag statt"

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...