V6 Endtopf Modifizierung 955er

  • Hi zusammen.

    Seit kurzem haben wir den 3.2 V6 Cayenne. 2005er Modell. Der Sound ist semi Porsche wie ich finde.

    Also habe ich mal recherchiert. Es gibt viele Infos die mich aber nicht weiter bringen.

    Bypass war die Idee. Beim V6 soll das wohl auch gehen wenn aber der Topf offen ist und nicht zu im Sinne des Bildes, siehe Anhang.


    Ich habe ein Endtopf der mich auch etwas verwundert. Laut Google habe ich 2 Rohre die in den ESD hinein führen und hinten re/Öl raus gehen.


    Meiner hat aber nur ein Rohr in den ESD und die andere Buchse, wo normal das zweite hinein kommt, ist n blindstopfen drauf. ( siehe Fotos )


    Also. Bypass soll es wohl geben

    Wenn man den originalen V6 ESD hat. Laut Händler Homepage.


    Weiß einer genaueres und oder kann mir ein Tipp geben wie der Klang etwas sportlicher klingt.

    Ich habe das TAP Dingen drin. Das lässt das Rohr/Bypass somit nicht zu