Porsche 997 Turbo MK1 Bremse

  • Das wechselt laufend. Es gibt nicht DEN Bremsenlieferanten. Das variiert auch zwischen den Modellen.


    Greetz

    Selbst beim gleichen Modell wird es mindestens zwei Lieferanten geben, damit man beim Ausfall eines Lieferanten keine Probleme mit Just in Time bekommt.


    Und man Argumente bei der Preisverhandlung hat.

  • Ist mir so noch nicht aufgefallen bzw. hätte ich da spontan ein Beispiel parat. Und ich hatte ja bereits sehr viele Porsche bei denen ich die originalen mal ausgebaut habe.

    Zwischen den Modellen und entsprechenden Größen, klar, aber nicht zwei Hersteller für ein und denselben Belagtyp als quasi Überraschung beim Teilekauf an der PZ Theke.

  • Ich (glaube) bei Bremsscheiben zumindest beim 997, sind die originalen immer von SHW, bei den Bremsbelägen gibt es sicherlich wie schon geschrieben wurde entweder Textar oder Jurid.


    Im Zubehör gibt es Zimmermann Bremsscheiben, Sebro und neuerdings auch ATE wie ich gesehen habe, zumindest beim 997 Turbo MK1.

    Ich würde beim Tausch die Sebro Scheiben + Textar Beläge wählen, gibt es z.B. bei ws-autoteile im Set mit Warnkontakte usw.


    Die Zimmermann kann ich persönlich obwohl im Forum von vielen empfohlen nicht empfehlen, die waren nach 1x richtig angasen krumm, muss aber dazu sagen, dass es auch an den TRW Bremsbelägen liegen kann.

    Muss im Frühhjahr unbedingt die Bremse in Angriff nehmen, komme aber leider so gut wie gar nicht zum fahren.

  • .die Zimmermann beginnen immer unglaublich schnell zu rosten....

    Das tun sie alle wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist. Ich fahre Zimmermans auf dem GT3 und in der Garage tut sich nichts an Rost.

  • Habe auch die Zimmermann drauf und muss sagen das sie eigentlich ganz gut sind, jedoch ist der Verschleiß der Scheiben schon bemerkbar!

    Bremsklötze sind glaube ich Brembo oder so bei mir drauf.


    Beim Wechsel werde ich die Sebro oder SHW Scheiben mit Textar Belägen montieren. Mal schauen wie die so sind.

  • SHW gibt es leider wie gesagt nur direk im PZ, hatte da lange Zeit mal Kontakt zu SHW, als sie anfingen auch Bremsscheiben für den Zubehörmarkt zu produzieren.


    Aussage damals war, dass für den (997 Turbo) nichts im Zubehör kommen soll, sie konzentrieren sich eher auf die Mehrteiligen Bremsscheiben im Zubehörmarkt.

  • Ja, Girodisc gibt es für die 350er Anlage.

    Habe ich aber noch nicht probiert.