Cayman S - zuckt und ruckelt im Stand

  • Auch im Schiebebetrieb, z.B. beim Rangieren in die Garage, zuckt er und ruckt nach hinten/vorne. Grade bei meiner recht engen Garage, erschreckt man sich schon, wenn das Auto ungeahnt einen Satz macht

    Wenn er einen Satz macht, liegt es vielleicht an der Kupplung?


    Vom unrunden Leerlauf macht er doch keinen Satz nach vorne?


    Er hat doch nen Automatik :-]

    ______________________________________________________________________


    Gruß Armin alias ARMPAS... nach X dicken Moppeds auf den Boxster gewechselt :drive:

  • Aber will auch mal was nachfragen... erhöht sich denn auch die Drehzahl? Sprich, spricht - fährt er an, weil eben die Drehzahl sich erhöht? Oder bleibt die Drehzahl ruhig stehen? Wenn die gleich bleibt, kann es ja fast nur was an der Automatik sein.


    Aber hast ja nun nen Termin - wird sich schon finden lassen!

    ______________________________________________________________________


    Gruß Armin alias ARMPAS... nach X dicken Moppeds auf den Boxster gewechselt :drive:

  • Die Drehzahl verändert sich beim Rangieren fast nicht.. Im Leerlauf habe ich teilweise das Gefühl, die Drehzahl wäre zu gering, weil er sich "verschluckt" und bei ein paar Umdrehungen mehr läuft er ruhig.

    Beim Rückwärtsfahren ist es wirklich schwierig zu erklären, auch da hat man den Eindruck, als würde er sich teilweise verschlucken.


    Bloß das Ruckeln gestern auf der Abfahrt im 4. Gang kann ich mir nicht erklären. Vielleicht spinnt die Automatik tatsächlich beim Ein-/ Auskuppeln, ich werde es hoffentlich gewahr.


    :/

  • Moin Moin!

    kurzes Update .. der Kleine hat sich mit der Zeit etwas eingelebt und das Ruckeln wurde immer seltener/weniger.

    Gestern habe ich ihn nun in die Werkstatt gebracht und wir haben eine Probefahrt gemacht.

    Ich wusste, dass der Wagen in den letzten zwei Jahren wenig bewegt wurde und der Mechaniker meinte auch direkt, dass sich durch das Abstellen des warmen Fahrzeugs gern Kondenswasser in den Gehäusen der Zündspulen sammelt.

    Wir haben uns den Cayman dann von unten angesehen und die Gehäuse hatten tatsächlich Risse!


    Dadurch könnten wohl kleinere Aussetzer erfolgen, die besonders beim Rangieren zu merken sind.


    Die Teile werden nun ausgetauscht und ich hoffe, dass das Ruckeln ein Ende hat!


    Viele Grüße

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...