Das Klimarelais mal wieder ?

  • Hi @ all,


    so das Bedienteil bedient die Magnetkupplung wieder :thumbsup:


    Aber der Reihe nach:


    Die schnelle Diagnose : "Klimarelais defekt" war wohl sowas ähnliches wie beim Arzt ein ohne großartige Untersuchung diagnostizierter grippaler Infekt.

    Meistens stimmts, aber wenn die wenigen Fälle von Malaria/Meningitis/Borreliose mit gleichen Afangs-Symptomen nicht erkannt werden , dann.....


    Nachdem ich ein neues identische Relais V23027 gekauft und eingelötet hatte, blieb der Fehler, Magnetkupplung zieht nur bei Defrost an.

    Bei Defrost wird die Magnetkupplung übers Defrost rly geschaltet.

    Also war auch die gesamte Klimaanlage i.O.

    Nächster Verdacht: Eine Diode hats verrissen.

    Also alle Dioden durchgemessen, ohne Befund. Trotzdem alle vorsichtshalber getauscht : Geht immer noch nicht.

    Dann muß es sicher eine kalte Lötstelle sein? Alle nachgelötet, wieder nix :cursing:

    Die Leiterbahnen geprüft, alle i.O. auch die vom Schieberegler unten.

    Also doch : Schaltplan zeitaufwendig studiert ... was hat noch außer den obigen Komponenten mit der Magnetkupplungssteuerung zu tun?

    Bleibt nur noch der untere Schieberegler übrig...aber die Leiterbahnabschnitte auf der Platine sind doch i.O.??


    Ahhh .... ?:-)

    Es könnte der Gegenkontakt an dem Schaltschütz sein, der sich über die Leiterbahnen schleift wenn man den Hebel bewegt.

    Schaltschütz demontiert und siehe da : der linke Kontaktpunkt ist ganz schwarz und leicht nach oben gebogen, also kein Kontakt auf Leiterbahn.

    Wie früher beim Unterbrecherkontakt.

    Genau darüber wird das Klimarelais angesteuert....







    Kontaktzungen nachgebogen, Kontakte abgeschliffen, eingebaut, und juhu es kühlt wieder :headbange


    Also wie bei Dr. House: Wenn die 0815 Diagnose nichts bringt....nachdenken , dranbleiben und nicht aufgeben 8:-):t:


    Greetz,

    Thommy

    Porsche 928S MJ 1981 / 5,2L 360 PS GTS Fahrwerk/Getriebe/Bremsen


    Fensterheberschalter etc in Mittelkonsole von mir günstig auf Beleuchtung umrüsten lassen? 1 fertiges Set 1984-1990 verfügber --> Nachricht an mich


    Klimabedienteil instandsetzen und auf LED-Beleuchtung umrüsten? --> Nachricht an mich!


  • Die Elektronik ist oftmals robuster als man glauben mag... :old::t:


    Good job Thommy :thumbsup:

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

  • Hi,


    bin gerade dabei an meinen HVAC dran und möchte ein neues 2xUM 10A Relais anlöten.

    Könnt ihr mir bitte sagen ob meine Pinbelegung ok ist? (Sehe Foto).


    nebenbei habe ich auch entdeckt das eine Glasfaserleitung die zum unteren Schieberegler führt abgebrochen ist, kann ich die irgenwie flicken? ?:-(


    Den Drehknopf möchte ich auf LED umrüsten die Hintergrundbeleuchtung auch.


    Gruß

    Piotr

    Porsche 928 S4 Bj.88 Schalter

  • Hi Piotr,


    PINs stimmen. Pin 12 und 22 analog zu 7 und 8 original haben auf der Platine keine Funktion, sind eingelötet aber die entspr. Leiterbahn ist ab Werk unterbrochen.

    Die zwei Kabel kannste dir also sparen.

    Kaputte Glasfasern können nicht repariert werden.

    Ich hab vein paar von den Dingern rumliegen bzw. ich werf die immer weg, weil die nur Funzellicht liefern , außer man schafft es, mit unendlicher Mühe, zwei LEDs exakt direkt vor diesen beiden Glasfaserstückchen zu positionieren.

    Die meisten verrecken auch beim Ausbau.




    VG
    Thommy

    Porsche 928S MJ 1981 / 5,2L 360 PS GTS Fahrwerk/Getriebe/Bremsen


    Fensterheberschalter etc in Mittelkonsole von mir günstig auf Beleuchtung umrüsten lassen? 1 fertiges Set 1984-1990 verfügber --> Nachricht an mich


    Klimabedienteil instandsetzen und auf LED-Beleuchtung umrüsten? --> Nachricht an mich!


  • Hi,

    Hab heute alles zusammengesetzt, LED Beleuchtung funktioniert, hab jetzt aber ein neues Problem mit dem Gebläse.

    Vorwiderstand 92861610100 ist neu, Gebläsemotor wurde neu gelagert und läuft super leise.

    Das Gebläse läuft jetzt immer auf Höchste Stufe....egal was am Drehregler eingestellt wurde, auch "0". Wenn ich Vorwieserstand abklemme, läuft das Gebläse nur auf Stufe "4", sonst nicht.

    Was kann die Ursache sein?


    Gruß

    Piotr

    Porsche 928 S4 Bj.88 Schalter

  • Hai Piotr,

    das Thema hatte ich auch bereits. Der Vorwiderstand wurde ab 89 geändert. Die richtige Teilenummer für unsere 88 Modelle (und davor) ist 928 618 101 01, leider ist nur die aktuellere Version die du hast erhältlich.

    Die detaillierte Erklärung von Theo in diesem Thread:

    Lüftungsgebläse läuft nur noch auf Stufe 4

    Ich meine es gibt von Schocki eine Anleitung wie man den neueren Vorwiderstand auch in den älteren Modellen verbauen kann.... wenn ich den finde und Schocki nicht schneller ist stelle ich den link ein.

    Grüße, Santiago :wink:

    928 S4 - Manuelle Schaltung - BJ 88 :thumbsup:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...