Elektronischer Zündverteiler für U.S. SC

  • Moin,


    ich hab bei mir einen U.S. SC Motor von 1978 drin (930.04).


    Der Motor wurde überholt und dabei auf 3,2l aufgebohrt, höhere Verdichtung, 964-like Nockenwellen und SSI Anlage...so weit, so gut. Auf dem Prüfstand bringt der Motor nun 205 PS. Das ist zwar mehr, als die alten 180 PS (...wenn denn da überhaupt noch alle Pferchen nach 300Tkm zum Dienst angetreten sind...). ABER ZU WENIG.


    Motorenbauer und Motorentuner sind sich einig, daß es an der alten Zündanlage liegt, die zu spät zündet (max. Wert bei gemessenen 28° früh).


    Hab einen Motorentuner an der Hand, der möchte gern meinen Motor per 123 Ignitition (USB) abstimmen und einstellen.

    Ich muß allerdings selbst die 123 Anlage besorgen.


    Es ist der alte U.S. Zündverteiler verbaut (Bosch 0 237 307 001), dieser ist leider vom mechanischen Ende etwas anders als der Restwelt 3.0 SC Verteiler (Bosch 0 237 301 007).

    Der von 123 Ignition angebotene paßt mechanisch nicht für das 930.04 U.S. Modell!


    Fragen:


    1. Hat schon mal jemand einen Bosch Verteiler auf 123 Technik mit USB umgebaut? Ist das komplex?

    2. Wo bekommt man ggf. das Innenleben mit der Möglichkeit der USB Schnittstelle zum programmieren einer Zündkurve?

    3. Hat jemand Erfahrungen mit https://www.123ignition-conversions.de? ...die bieten solche Umbauten an...


    Fokke

    ---------------------------------------
    911 SC, MJ 78, USA, 930/04
    944 S2, MJ 91
    Honda Zoomer Tokio Style

    ---------------------------------------

    Einmal editiert, zuletzt von le_fok ()

  • Fokke, ich stelle fest, Dir ist langweilig :)

    911 G-Model Targa 3,0 SC BJ 1981, RdW, 204 PS, 930/10, Motor, Getriebe, Fahrwerk überholt 2015, zinnmetallic, Pascha blau
    neu lackiert 2020
    Smart Roadster Brabus Coupe, "Targa", BJ 2005, 101 PS, speed-silver, Leder schwarz

  • Anderer SC Verteiler, der weiter verstellt ist keine Option?


    Beziehungsweise nachbiegen der Endanschläge der Fliegewichte im Verteiler? Verteilerprüfstand?



    Oder noch anders:

    Wenn es nur um den Test der Peak-Power geht -- warum testet der das nicht mal durch einfach weiter drehen des Verteilers?


    Lars

    Nur wenn du schwarze Striche vom Kurvenausgang bis zum nächsten Bremspunkt ziehen kannst, hast du wirklich genug Leistung(Mark Donohue).


    Im Alter wird man immer knackiger -- da knackt es und da knackt es...


    Sechs 964er bisher mit abgerissenen Dilas --- 14(!!!) Ventilfederbrüche bei den letzten 5 Motoren! 4:3:3:1:3


    Porsche 911 -- der Volkssportwagen...


    "Hoffnung -- ist immer ein Mangel an Information!"


    Wer restauriert -- verliert...

  • Wird beim 78er das Signal für den DZM via TD-Ausgang der Hkz generiert? Ich denke mal ja,

    Wenn ja, dann wird das nix mit 123, HKZ und dem Original spannungs/Frequenz-basiertem DZM.


    Wenn du aber eh so viel Mühen in den Umbau steckst, würde ich mir viel eher für a bisserl mehr eine spezielle HKZ "Retrofit CDI" aus UK besorgen. Besserer Zündfunke UND ... du kannst die Verteilerwelle fixieren und die Zündzeitpunktkurve via Laptop individuell eingeben, welche von der Retrofit via Trigger-Signal im Verteiler (TD Signal) an Die Zündspule individuell ausgelöst wird.

    Alles über den 3.0 US SC Motor 930.16 und viel mehr unter:

    https://nineelevenheaven.wordpress.com/


    - 911 SC 3.0, USA Bj 82, unischwarz, SSIs, eigens entwickelte digitale Lambdaregelung sowie elektronische Kennfeld-gesteuerte Zündung
    - VW Oval-Käfer Export, Bj 1955, 30PS, Stratosilber
    - VW Brezel-Käfer, Bj 1950, 24,5 PS, Grau, orig. Philips Elomar Radio

  • Klingt für mich alles irgendwie nach BMW ( Bastel Mutig Weiter )..............

    Hab einen Motorentuner an der Hand, der möchte gern meinen Motor per 123 Ignitition (USB) abstimmen und einstellen.

    alles schön und gut, doch nur zum testen könnte man den vorhandenen Verteiler per Hand auf mehr Frühzündung stellen.k:coffee:

  • ... wie in Post#4 erwähnt...

    Nur wenn du schwarze Striche vom Kurvenausgang bis zum nächsten Bremspunkt ziehen kannst, hast du wirklich genug Leistung(Mark Donohue).


    Im Alter wird man immer knackiger -- da knackt es und da knackt es...


    Sechs 964er bisher mit abgerissenen Dilas --- 14(!!!) Ventilfederbrüche bei den letzten 5 Motoren! 4:3:3:1:3


    Porsche 911 -- der Volkssportwagen...


    "Hoffnung -- ist immer ein Mangel an Information!"


    Wer restauriert -- verliert...

  • Beziehungsweise nachbiegen der Endanschläge der Fliegewichte im Verteiler?

    Wir haben die Fliehgewichte immer da wo sie anschlagen etwas abgefeilt. :)

    Normal geht anders.:S

    911 3,0(3,2) Coupe, Bj 1978, , 7x17 ET-5 + 9,5x17 ET -37, RS3,0 Look, SCRS Einzeldrossel, Doppelzündung, Megasquirt

    https://www.pff.de/thread/2779835-familienzuwachs/?postID=154530819&highlight=familienzuwachs#post154530819

  • Kreative Ideen hier , gefällt mir :)

    Aber bringen leichtere Fliehgewichte (mit Löchern) mehr/früherer Frühzündung?

    Ich hätte eher das Gegenteil erwartet. Sie müssen ja gegen die Federkraft arbeiten

    und die bleibt gleich...


    Anschlag abfeilen versteh ich.


    LG, Peter

    911 G-Model Targa 3,0 SC BJ 1981, RdW, 204 PS, 930/10, Motor, Getriebe, Fahrwerk überholt 2015, zinnmetallic, Pascha blau
    neu lackiert 2020
    Smart Roadster Brabus Coupe, "Targa", BJ 2005, 101 PS, speed-silver, Leder schwarz