Navigation nach einem Telefonanruf nicht mehr sichtbar, erst nach Drücken der MAP-Taste wieder, - das ist doof

  • Guten Tag zusammen,

    seit kurzer Zeit bin ich stolzer Besitzer eines 911, Bj. 2017. ;)


    Leider habe ich ein kleines Problem mit der Bedienung. :hilferuf:

    Hier kurz mein Problembericht:

    Ich gebe ein x - beliebiges Ziel ins Navi ein und fahre entsprechend der vorgeschlagenen Route.

    Jetzt erreicht mich ein Anruf auf meinem mit dem Auto gekoppelten Smartphone, einem Samsung A 5.

    Die Telefonverbindung funktioniert auch wunderbar.

    Das Gespräch ist irgendwann beendet.


    Jetzt mein Problem: Nach meinem Verständnis müsste spätestens jetzt wieder die MAP-Anzeige auf dem Display erscheinen. Aber nix. Die Anzeige bleibt im Telefonmodus und ich muss nach jedem Telfonat auf die MAP-Taste drücken.


    Das funktioniert in einem kleinen Skoda Rapid, den ich häufig fahre, wesentlich besser.


    Kann das sein? Bin ich zu blöd, das richtig zu konfigurieren? ?:-(


    Über nachvollziehbare und hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.

    Jochim Wolf

  • Ich würde sagen entweder wir sind beide zu blöd bzw. haben die Einstellung nicht gefunden oder das ist soll verhalten.


    Ich kenne es nicht aus dem 991 aber in anderen porsche Fahrzeugen ist mir dieses Verhalten auch aufgefallen.

  • Bei meinem 991.1 Turbo geht's nach Beendigung des Telefonates

    von selbst zurück auf Navi.

    Dito 997 GT3.


    Nicht aber beim 991.2 GT3.

    Da muss ich auch Map drücken um zurück ins Navi zu kommen.

    (Samsung Galaxy S9).


    Cheers Michael

    Aktuell: 991.1 Turbo S Cabrio; 991.2 GT3; 997.2 GT3; 87er G-Modell Cabrio

    Verkauft: 993 GT2; 993 RS; 993 Coupe; 79er SC 3,0

  • Ärgert mich auch sehr, Porsche Antwort dazu :


    „It's not a bug, it's a feature“

    Im PZ meinten, ja ist halt so ... aus dem Tal der Ahnungslosen

    7. 911 991.2 Turbo S Cabrio seit 1/2020

    6. 911 991.2 GTS Cabrio, 4/2018 bis 2/2020 KM 17.000

    5. Cayenne S Diesel , seit 8/.2016, bereits KM 120.000
    4. Boxster 981 GTS achtgrau mit rotem Dach, 3/2015 bis 8/2018, KM 21.000
    3. Boxster 987S VFL weiss, 2010 bis 2012, KM 22.000
    2. Boxster 986S rot, 2000 bis 2006, KM 155.000
    1. Boxster 986 rot, 1998 bis 2000, KM 55.000

  • nervt mich auch im Cayenne und 991.

    Die sollen Autos bauen und sich nicht in Digitalisierung versuchen.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...