Leidensweg 964 mit happy end...

  • Hi , nach den vielen Berichten über die Kotflügelkanten , habe ich bei meinem die Dinger vor 2 Jahren auch runtergemacht und ich muß sagen "Gott sei Dank" .

    Es war höchste Zeit und man hat von außen noch nichts gesehen. Das Fahrzeug befindet sich seit 16 Jahren in meinem Besitz ,erster Lack , aus zweiter Hand , und ist in dieser Zeit weder im Winter noch bei Regen max. 5 Tkm im Jahr bewegt wurden und dann das. Bei dem Scheibenrahmen hatte ich Glück , da befand sich nur ein wenig oberflächlicher Rost in einer Ecke und auch die Schweller waren ohne Beanstandung.

    Mit jetzt rostfreien Grüßen Olli


    Ach herrje, das sind ja schöne Aussichten.


    Hab mich schon über meinen rostfreien Scheibenrahmen gefreut. Im Nov. letzten Jahres habe ich die Schweller abgenommen, um die Keder zu ersetzten - dort sah alles noch recht jungfräulich aus. Kann garnicht glauben, dass es unter den Kotflügeln so aussehen kann.

    Also werde ich im Sommer mich an die Arbeit machen müssen.

    Ich habe gelesen, dass der Kotflügel mit einem Schweißpunkt befestigt ist. Kann mir jemand evtl. sagen, warum und wo?!


    Recht vielen Dank, einen schönen Sonntag und viele Grüße!

    Thomas

    964 Cabrio, '93, Schalter, Schwarz, LM220, H&R Fahrwerk

    Mercedes 280 SL, '80, Autom., Silberdistelmet., Dunkelgrünes Leder, Fuchsfelgen

    Aston Martin Vantage N400, '08, Schalter, Bergwerk-Black, #100

    BMW 3,3Li, '77, Autom., Reseda-Met.

    BMW 3,0Si, '73, Schalter, Taiga-Met., SSD, Bilstein/Alpina-Felgen

    BMW 2002, '71, Schalter, Inka, Alpina A2

  • Hi , die Kotflügel sind jeweils an der äußersten Spitze an der A Säule mit einem Punk versehen. Viel Freude beim Lösen der inneren Inbusschraube der A Säule :cursing::cursing:

  • Hi , die Kotflügel sind jeweils an der äußersten Spitze an der A Säule mit einem Punk versehen. Viel Freude beim Lösen der inneren Inbusschraube der A Säule :cursing::cursing:

    Hallo,

    Schweißpunkt gefunden. Sorry für die Frage, hätte ich auch finden müssen!

    VG!

    Thomas

    964 Cabrio, '93, Schalter, Schwarz, LM220, H&R Fahrwerk

    Mercedes 280 SL, '80, Autom., Silberdistelmet., Dunkelgrünes Leder, Fuchsfelgen

    Aston Martin Vantage N400, '08, Schalter, Bergwerk-Black, #100

    BMW 3,3Li, '77, Autom., Reseda-Met.

    BMW 3,0Si, '73, Schalter, Taiga-Met., SSD, Bilstein/Alpina-Felgen

    BMW 2002, '71, Schalter, Inka, Alpina A2


  • Olli964 Deiner ist ja sogar noch gammliger gewesen als meiner.

    Schön mit der MBX entrostet.... Das non plus ultra...


  • Dann 2K Epoxi, Nahtabdichtung, Lack.

    Diese Kanten habe ich alle in der Garage auslackiert.

    Um so sauberer wird dann das Ergebnis später in der Kabine.

+