Leistungssteigerung mit techartprotect

  • Hallo,


    bzgl. einer Leistungssteigerung bei techart wird mir eine techart-protect Versicherung angeboten. Diese soll wohl der Porsche-Approved entsprechen, allerdings auf 8 Jahre und 150tkm begrenzt.


    Nun stellen sich mir ein paar Fragen dazu:


    1. Ist die Versicherung vergleichbar? (Meneks Versicherungs steckt dahinter.)


    2. Bei einem Wiederverkauf würde ich sagen ist es ein Nachteil ohne Approved.


    3. Würde sich ggf. aber mit dem Vorteil der Leistungssteigerung auf 640PS wieder aufwiegen oder was meint ihr?


    Auf der Haben-Seite sehe ich dann wieder das ich auch mal andere Felgen fahren darf ohne das Gesülze im PZ... :thumb:


    Grundsätzlich wäre die Box "unsichtbar" für das PZ. Jedoch wird ja in der Zulassung etwas nachgetragen. Das fällt im Falle eines Falles sicherlich auf.

  • Nee, es gibt ja keine doofen Fragen.


    Über die Techart-Box habe ich auch schon nachgedacht. Die Versicherung würde ich dann in jedem Fall nehmen, das wäre mir sonst zu heiß.


    Frage, Antworten gerne per PN: was ruft Techart auf für Box mit Einbau und die Versicherung?

  • Man muss die Bedingungen lesen, oftmals werden nur Schäden gedeckt, die auf

    die Leistungssteigerung ursächlich zurückzuführen sind, das ist der Knackpunkt, das sollte man sich genau durchlesen.

    Also bezieht sich Deckung auf den Motor, oder nur auf durch Tuning verursachte Schäden? Der Nachweis ist schwierig.

  • Die Protect ist normale Menekes Gebrauchtagengarantie mit Techart Anbautelen, Felgen, Spoiler etc, wäre nicht Porsche Approved fähig mit Techart Individualisierung


    Für Techtronik Zusatzsteuergerät nochmals Garantie für Schäden, die ” ausschließlich nachweislich” auf das Zusatzsteuergerät zurückzuführen sind.


    So, es geht Zylinderkopfdichtung kaputt mit Zusatzsteuergerät.


    Wer zahlt ? Gutachter müßte beweisen, dass Techart Box Ursache auschschließlich und

    nachweislich ist...

    Menekes zahlt nicht, da Zusatzsteuergerät nicht versichert, da getrennte Versicherung

  • Garantie, Gewährleistung usw sehe ich nur Nachteile. Die Leistungssteigerung ist auch eher ein Minuspunkt beim Verkauf.


    Eigentlich, realistisch betrachtet, hast du nur Nachteile. Wenn es gut geht, Glück gehabt. Aber wehe es geht etwas über den Jordan, das bezahlst du (höchstwahrscheinlich) selbst.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...