Verdeck defekt.

  • Hallo,

    Ich wollte vorhin das Verdeck schließen im Dunkeln. Leider habe ich nicht genau geschaut und das Dach hat sich mit dem Deckel (Addeckung) verhakt, dabei ist die Abdeckung auf der Beifahrerseite verbogen, auf der Fahrerseite ist was ausgehakt und ein Kugelkopf ist gebrochen. Was aber noch schlimmer ist, es ist auch ein Metallteil abgebrochen. Sieht aus wie ein Führungsteil. Nun meine Frage, ist das schon mal wem passiert? Und wird das teuer oder kann man das selbst richten?

    Wenn der Spaß über die Vernunft siegt......:thumbsup:

  • Das kommt ganz darauf an was denn wirklich kaputt ist und was man für Fähigkeiten mitbringt. Wenn der Deckel krumm ist und man ist Schreiberling mit zwei linken Händen und zehn Daumen wird es wohl nix. Grundsätzlich ist auch ein Porsche (kaum zu glauben, aber wahr, sogar ein 918) von Menschenhand gebaut und kann somit auch von Menschenhand repariert werden.

    So, und nun bitte eine etwas präzisere Beschreibung und ggf. ein paar Bilder, dann gibts bestimmt auch ein paar Tips zur Reparatur.

  • Nachdem ich alles wieder gängig hatte, habe ich das nächste Problem entdeckt. Das Verdeck schliesst sich, aber der Motor dreht weiter. Wenn ich am Ende das Geschlossene Verdeck habe und wieder auf den Knopf für das Schließen drücke, öffnet der Deckel sich wieder. Beim durchmessen der Schalter habe ich keine Fehlfunktion entdeckt, Jeder Schalter gibt die passenden Signale, aber das dach bleibt nicht richtig geschlossen....

    Heute Abend fahre ich als letzte Chance mal bei einem anderen Boxster vorbei und tausche das Relais... hoffentlich klappt´s....

    Wenn der Spaß über die Vernunft siegt......:thumbsup:

  • Hallo,


    meist liegt es daran, dass sich eine der beiden Antriebswellen aus dem Verdeck Antriebsmotor gelöst hat. Die Hüllen dehnen sich mit der Zeit und dann rutscht der Antriebs-Vierkant einer Welle heraus. Das Dach verwindet sich dann beim Öffnen- oder Schließen und wenn man es zu spät bemerkt, bricht einer der Kugelköpfe an den Schubstangen. Habe bei meinem dann alles zerlegt, die verformten Teile wieder ausgerichtet und die beiden Wellen erneuert.


    siehe auch hier ein ähnlicher Fall:

    Verdeck Deckel schließt nicht ganz


    und hier steht auch recht viel:

    Schubstange Verdeck


    Grüße

    Hannes

  • Ich habe jetzt fast alles gemacht was machbar ist, aber es gibt noch immer ein Problem.. Verdeck öffnen funktioniert einwandfrei. Nach dem entriegeln fahren die Scheiben runter, das Verdeck klappt ein und der Deckel schließt sich. Dann schaltet der Mikroschalter den Motor ab und die Kontrollleuchte geht aus.

    Wenn ich das Verdeck schließen möchte, geht das Verdeck zu bis kurz vor den Rahmen, dann klappt der Deckel zu, geht wieder hoch, das ganze 2-3 mal und dann knackt es laut und der Deckel ist geschlossen. Wenn man dabei nicht aufpasst, verdreht sich der Arm auf der Fahrerseite. Auch geht die Kontrollleuchte nicht aus. Wie ist das jetzt mit dem Schalter an der B-Säule?? Ist das ein öffner oder ein schließer? Die 12V kommen an dem Kontakt an, wenn ich das Verdeck geschlossen habe.

    Wenn der Spaß über die Vernunft siegt......:thumbsup:

  • geht nur der Deckel auf und Zu ??? oder fährt das Dach auch nach hinten ?

    ich frage weil das Verdeck Gestänge und der Deckel den gleichen Hebel Arm verwenden

    Wenn der Deckel wieder auf geht stimmt die endposition eventuell nicht

    Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher...... Albert Einstein
    Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen...... Henry Ford

  • Das Vedrdeck geht auf und zu.

    Beim schließen des Verdecks schaltet der Motor nicht ab, Wenn ich den Mikroschalter messe, habe ich den Kontakt. Leider kann ich das alles nicht messen, wenn das Verdeck schließt, da ich ja am Fuß für das Relais messen muss. Die Kontrollleuchte bleibt leider dann auch an. Mikroschalter an der Windschutzscheibe hatte ich auch neu gemacht, sobald ich entriegel, senken auch die Scheiben sich ab. Nach dieser Anleitung habe ich den Fehler gesucht und nichts gefunden....

    Wenn der Spaß über die Vernunft siegt......:thumbsup:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...