Beulen im Leder auf der Sitzfläche eines 997.2

  • Hallo Zusammen,


    ich habe bei meinem 997 das unschöne Problem von Beulen auf der Sitzfläche.

    Siehe Foto.


    Der Wagen hat auf dem Bild erst gut 40tkm. Der Beifahrersitz war bei Kauf vor einem Jahr praktisch neuwertig. Dort ist vermutlich fast nie jemand drauf gesessen.

    Nun habe ich ab und zu mal meine Kids mitgenommen, und auch dort beginnen sich diese Beulen auszubilden.


    Ich kenne Fahrzeuge die viel älter sind und dieses Problem nicht haben.


    Bei meinem alten 997 habe ich mal den Fahrersitz neu beziehen lassen. Danach hat sich nach kurzer Zeit ein ähnliches Bild gezeigt. Der Sattler meinte irgendwas von falschen Leder.
    Sprich für Sitzflächen werden angeblich ganz spezielle Leder verwendet, die sich nicht mehr so ausdehen.


    Kennt jemand das Problem und kann was dazu sagen. Auf Gewährleistung, Approved oder was auch immer kann man hier wohl kaum hoffen, oder ist es ein Mangel?

    Mein Sattler hatte seinerzeit zweimal kostenlos nachgearbeitet um die Beulen wieder glatt zu bekommen.


    Grüsse

    Stefan



  • Kennt jemand das Problem und kann was dazu sagen.

    eigentlich kann das nur passieren, wenn der unterbau zu stark nachgibt.

    oft keicht da ein riss an zb einer verbindungsstelle des unterbaus/schaum und

    schon fällt das schaumteil quasi in sich zusammen.

    dadurch, dass das schaumteil weiter nachgibt, als gewünscht, gibt dann das leder auch weiter nach und wird auf dauer überdehnt.



    meinte irgendwas von falschen Leder.
    Sprich für Sitzflächen werden angeblich ganz spezielle Leder verwendet, die sich nicht mehr so ausdehen.

    sagen wir mal so...die von den autobauern verwendete lederqualität hat im laufe der zeit stark abgenommen.

    wurde leder früher ein mal gespalten - in oberleder und spaltleder - so wird es heute 2 oder 3x gespalten.

    nach unten nimmt die qualität lögischerweise ab.

    unebenheiten und fehler werden überprägt und überfärbt.

    und es wird logischerweise dünner.

    es kommen nun auch spaltleder zum einsatz (hat man früher nicht gemacht bzw. spaltleder nur zb innen bei schuhen u. ähnlichen anwendungen eingesetzt.

    so ergibt sich nun zwar ein produkt was in jedem auto gleich aussieht (farbe, maserung, haptik usw) doch die qualität ist eher minderwertig.

    das in verbindung mit der behandlung des leders /kombination mit stoffen /verklebung /verstärkung von unten,

    ergibt zb solche mängel.

    und natürlich die qualitativ minderwertigen unterbauten/schaum (siehe oben).


    ich würde hier mal den bezug abnehmen und schauen, was mit dem unterbau los ist und auch mal schauen, ob sich vielleicht die hinter das leder geklebten und genähten stoffe gelöst haben.


    grüße


    ralf

  • Danke Ralf für Deine Antwort.


    Werde mal zum Sattler gehen. Unterbau kann ich mir zwar kaum vorstellen, weil der Sitz wirklich straff ist, im Gegensatz zu einem Freund der einen 997.1 fährt. Bei ihm ist der Sitz insgesamt in einem deutlich schlechteren Zustand und auch viel weicher (Kilometerstand 130k), aber völlig ohne Beule. Nicht mal im Ansatz.


    Grüsse

    Stefan

  • Hallo,


    der Fahrersitz sieht bei meinem 987/2 (46000 km) genauso aus, bei mir liegt’s am Aussteigen, da ich nicht gut zu Fuß bin, drehe ich mich auf dem Sitz beim Aussteigen, beim Gebrauchtkauf mit 25000km war er in Ordnung.


    Gruß

    Hans

  • Hans danke für Deinen Beitrag.


    Ein wenig drehe ich mich auch, aber beim Beifahrersitz wo Kinder mit 40kg sitzen die auch noch keine Mühe beim Aussteigen haben, kanns das nicht sein.


    Liegt vermutlich so wie Ralf es erklärt hat an der Lederqualtiät.


    Mal schaun was der Sattler für eine Lösung hat.


    Grüsse

    Stefan

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...