VDO Tacho bis 380 km/h

  • Hallo zusammen,


    da ich mich jetzt endschieden haben, welchen Porsche ich will und aktiv auf der Suche bin (G-Modell, Targa, 3.2) und mir ein Restaurationsobjekt zulegen will, bin ich schonmal auf Teilesuche. So habe ich durch gestern einen Tacho (und viele andere Teile) von VDO bis 380 km/h erstanden. Ist aber wohl keiner für einen Porsche, zumindest habe ich keinen ähnlichen in Google gefunden. Vielleicht kann mir hier jemand sagen, was es damit auf sich hat.

    Auf der Seite stehen folgende Nummen:


    437.201/1/17 03.83

    lmp 4055 T


    Rückseite im Sechseck:

    37

    03.83 (Baujahr)


    Kontakte von oben nach unten:

    +

    2 (ohne Kontakt)

    A

    31b

    -


    Desweiteren bräuchte ich mal jemanden, der mich in die Tiefen des G-Modells einweiht. Eingelesen habe ich mich, aber ich würde mich freuen, wenn jemand mit mir mal auf Besichtigung im Taunus (um Wiesbaden bis Koblenz) kommt. Vielleicht gibt es ja jemanden hier im Kreis, der mir seinen 911er zeigt und mich auf Schwachstellen hinweist.


    Danke und Gruß


    Andreas

  • Hallo Andreas,


    Die Schwachstellen sind hier im Forum zu finden! Es gibt allgemeine Schwachstellen, aber auch modellbezogene. Als Erstes mußt erst einmal wissen welches Modell du wirklich kaufen willst.


    Die allgemeinen Schwachstellen wie Rost usw. sind ja bei jedem Auto gleich.


    Zu deinem Tacho, vom SC ist er sicher nicht, ausser er würde erst bei 150 beginnen! :wink:


    Gruß

    Christian

  • Hallo Christian,


    ja die schwachstellen habe ich mir angelesen, aber noch keine Erfahrungswerte.


    Ich suche wie gesagt einen G-Modell, Targa, als 3.2. Natürlich am liebsten als 231PS Veriante, die aber leider nicht so häufig zu finden sind. Aktuell werden ja viele 207 PS Modelle angeboten. Muss ich mal schauen. Montag/Dienstag ist erster Besichtigungstermin.


    Gruß


    Andreas

  • Schick doch mal einen Link zum Restaurationsobjekt.

    Die Fotoanalytiker werden es Dir schon ausreden.. :])

    Gruß,

    Christoph

  • So habe ich durch gestern einen Tacho (und viele andere Teile) von VDO bis 380 km/h erstanden.

    Hast Du bei Vmax gerne eine fast senkrecht stehende Tachonadel, oder warum macht man so etwas?

  • HP28S : Ich weiß ja nicht voher der ist, ich werde den sicher nicht einbauen.


    chayungs: Hier der Link:


    https://home.mobile.de/AH-ZUTH#des_270363123


    Ja, ist ne Ansage. Km sind natürlich nicht ohne. Ich gehe aber mal davon aus, dass er nicht zurückgedreht wurde. Mir ist die Karosse, auch wenn schonmal lackiert, wichtiger als die Technik. An die Technik kann man sich selbst rantrauen, lackieren ist nicht so mein Ding. Und wenn erstmal Rost drin ist, ist es sicher auch ein wahnsinniger Aufwand. Mit der Innenausstattung komm ich zurecht, das habe ich schon hinter mir. Einzig das Armaturenbrett ist blöd, dazu miss ja die Scheibe raus, was aber kein Problem ist.


    So und nun ehrliche Antworten, ich kann es verkraften

  • Hallo Andreas,


    weder ich noch andere hier wollen dir deine Träume zerstören, aber wenn ich das so lese, dann..................


    1. Lackiert - was unter dem Lack ist, speziell bei den amerikanischen Autos, ist schwer zu sagen. Diese Lackierungen oder wie man es nennen will, sind meist minderwertige Malereien und Kosmetik.


    2. Ehrliche Kilometer - mit diesem Kilometerstand, kannst du eine komplette Motorrevision, Getrieberevision und auch Fahrwerk usw. dazurechnen. Wenn sie auch nicht den ersten Tag zu machen ist, aber sie wird kommen.


    3. Innenausstattung, die ist mehr als rüber und kostet eine Lawine!


    4. Ehrlich, wenn du den Ausbau der Windschutzscheibe fürchtest, dann würde ich an deiner Stelle eine Restauration überdenken.


    Bei diesem Auto kannst du zum Kaufpreis noch gleich 40 bis 50 tsd. dazurechnen. Und um diesen Preis kaufe ich mir sicher keine Leiche und arbeite 2 Jahre.


    Ein guter Rat von mir und vielleicht auch anderen: KAUFE DIR DAS BESTE AUTO DAS DU FINDEN KANNST UND ZAHLE DAFÜR AUCH DEN PREIS! Auf lange oder vielleicht auch kurze Sicht, fährst du mit einem solchen Auto sicher billiger!


    Verwerfe den Irrglauben, dass du dir beim Restaurieren was sparen kannst!


    Der der ehrlich und gut restauriert - der verliert!


    Gruß

    Christian

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...