Kunststoffabdeckung des Batteriefachs richtig montieren....

  • Habe an unserem Boxster (987.1) die Kunststoffabdeckung über der Batterie abgenommen. Danach konnte ich sie leider nicht mehr richtig einsetzen. Durch die relativ flexiblen angrenzenden Kunststoffabdeckungen steht immer irgendeine Seite ab.


    Gibt's da einen Trick?

    k:shock

    911 Carrera 3.2 Targa, 1986, Indischrot

    987 Boxster 2.7, 2005, Diamantschwarz

    Kreidler Florett Moped, 1960

  • Wenn du diese Passform meinst, ist bei meinem auch nicht optimal. Ansonsten musst du darauf achten das die beiden Nasen zum Einsetzen nicht verformt sind und richtig sitzen.

  • Wie "Schnüffel" schon schrieb, kommt das wohl beim 987.1 häufiger (?) vor.

    Bei meinem (EZ 06/2007) war das auch so. Beim Einsetzen und Fixieren der Abdeckung "stauchte" sich die rechte Seite (in Fahrtrichtung gesehen!) etwas auf, so dass mittig eine kleine Wölbung entstand.


    Nach dem Schließen der Fronthaube sieht man es nicht mehr. :grin_weg:

    Wer glücklich ist, sollte nicht versuchen noch glücklicher zu werden.
    Theodor Fontane

  • Supi, danke für die Rückmeldungen!

    Zufrieden bin ich noch nicht. Da schaue ich jetzt sicher immer hin, wenn ich den Deckel aufmache. Mal sehen, ob mir noch eine Lösung einfällt.

    911 Carrera 3.2 Targa, 1986, Indischrot

    987 Boxster 2.7, 2005, Diamantschwarz

    Kreidler Florett Moped, 1960

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...