Lüfter schalten nicht ab.........typische Fehlerquellen

  • Hallo Leute,


    scheinbar schalten die Lüfter an meinem 91er 944 nicht ab und haben deshalb die Batterie leer gezogen.


    Als ich diese nämlich, wieder geladen, angeschlossen habe, liefen beide Lüfter sofort wieder los!

    Ich habe dann den Motor mal warm laufen lassen, in der Hoffnung, daß das irgendetwas bewirkt, aber auch dann, nach entsprechender Nachlaufzeit, haben die Lüfter NICHT abgeschaltet.

    Sicher ist, daß wirklich beide Lüfter laufen.


    Nach meiner Recherche im Schaltplan können dafür eigentlich nur entweder der Kühlwasser-Temperaturschalter (92°C/102°C) oder das Lüftersteuergerät oben im Sicherungskasten verantwortlich sein.

    Bevor ich jetzt weitere Fehlersuche betreibe (schaffe ich vorerst zeitlich nicht) oder blind Ersatzteile kaufe, wollte ich mal "hören", ob eines der beiden Teile typisch für diesen Fehler ist oder ob noch weitere Teile zu beachten/prüfen sind?

    Da ich den Temperaturschalter von oben noch nicht sichten konnte, gehe ich mal davon aus, daß ich nur von unten dran komme!?!?

    ....oder kann man den Stecker von oben erreichen/abziehen??


    Viele Grüße, Michael

    - 914/6 1972 -grün-metallic-
    - 912 1965 -rot-
    - 944 Turbo Cabrio 1991 -zylamrot-metallic-
    - Schwertzugvogel 1972 -schwarz-blau-
    - Fender Stratocaster 1979 -weiß-schwarz-

  • Hallo,

    hatte dies Problem bei meinem 944 II (85) auch schon. Dort war es der Kühlwassertemperaturschalter. Nach Erneuerung des Schalters war das Problem gelöst. Das war vor der Klimaanlagenumrüstung mit nur einem Lüfter. Schätze mal, das der Doppelschalter bei zwei Lüftern ähnliche Probleme machen kann. Sind ja wohl nur ein bzw. zwei Bimetall-Kontakte.

    Man kam an den Schalter von unten ran, sehr eng zwischen Lüfter und Holm, Stecker abziehen geht noch einfach, zum Herausschrauben eine längere Nuss verwenden, Schlüsselweite weiß ich gerade nicht genau, ich glaube 29. Plätschert natürlich Kühlwasser raus, ablassen oder schnell sein.

    Grüße

    MEVE

  • Hallo Michael!


    Ich kann bestätigen das ist sicherlich der Kühlwassertemperaturfühler im Kühler. Habe das gleich Problem im Herbst beim 968 gehabt, nie Probleme gegeben und auf einmal läuft der Lüfter ohne Ende bis Batterie leer war. Neuen Schalter rein und funktioniert wieder.


    Gruß Gerhard :wink:

  • Hi,


    es gibt hier im Forum irgendwo eine sehr schöne Anleitung, wie man das Testen kann.

    Die Suche ich jetzt aber nicht raus. Bitte selber suchen und u.U. hier verlinken...

    Wer den GSi 16V nicht ehrt, ist den S2 nicht wert.

  • Moin Michael,

    zieh doch einfach den Stecker vom Lüfterschalter ab wenn die Lüfter laufen.Dann weist du es genau.Der Schalter sitzt unter dem oberen Kühlwasserschlauch am Kühler.

    Gruß Andreas

  • Danke schonmal, für Eure Tipps!

    Sowas in der Art habe ich vermutet. Schraubertechnisch wäre es mir lieber, wenn es das Relais wäre, aber auch ich denke, daß der Temperaturschalter eher ein Verschleißteil ist und nach fast 28 Jahren nun den Geist aufgegeben hat. Trotzdem kann ich von oben den Steckkontakt nicht sehen! Kann das daran liegen, daß es ein Turbomotor ist!?!?

    Ich habe jetzt erstmal das Relais abgezogen und werde es mal durchmessen. Wenn das in Ordnung ist, werde ich mal prüfen, ob über die Kontakte "TS" und "TF" Masse vom Temperaturschalter geschaltet ist.....

    Den Schalter kann ich erst wechseln, wenn der Wagen wieder angemeldet ist.


    :wink:

    - 914/6 1972 -grün-metallic-
    - 912 1965 -rot-
    - 944 Turbo Cabrio 1991 -zylamrot-metallic-
    - Schwertzugvogel 1972 -schwarz-blau-
    - Fender Stratocaster 1979 -weiß-schwarz-

  • Habe mittlerweile heraus bekommen, daß wirklich der Thermoschalter defekt ist.

    Auf dem Kontakt "TF" messe ich dauerhaft Masse!


    Jetzt muss ich nur mal schauen, welcher Thermoschalter das ist.......der mit den 3 Kontakten!?!?

    Finde den in der Bucht zum Preis von 15€ bis 49€...........gibt es da einen Tipp zur Qualität oder den baugleichen aus dem "Boschregal"??


    Gruß

    Michael

    - 914/6 1972 -grün-metallic-
    - 912 1965 -rot-
    - 944 Turbo Cabrio 1991 -zylamrot-metallic-
    - Schwertzugvogel 1972 -schwarz-blau-
    - Fender Stratocaster 1979 -weiß-schwarz-

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...