Erfahrungen gesucht: Fahrwerk von Techart

  • Ich möchte mein 997.2 S Cabrio gerne etwas tiefer haben und das Fahrverhalten noch optimieren.

    Deshalb plane ich den Einbau eines Gewindefahrwerks für die kommende Saison.


    Ohne PASM würde ich aus dem Bauch heraus zum Oehlins vor dem KW V3 tendieren.


    Da der S aber PASM hat und ich die Funktion gerne erhalten würde, kommen wohl nur das Bilstein B16 Damptronic bzw. alternativ das Fahrwerk von Techart in Frage.


    Über das Bilstein habe ich hier und im Netz einige Informationen gefunden, über das Techart fast nichts.

    Es soll wohl auf dem Bilstein basieren, von Techart speziell angepasst.


    Hat von euch jemand Erfahrungen mit dem Techart im 997, vielleicht sogar im Cabrio?

    Oder kann etwas zum Unterschied im Vergleich zum Bilstein sagen?


    Um eine Entscheidung für ein Fahrwerk treffen zu können, freue ich mich über alle Infos.:hilferuf:


    LG

    Gerhard

  • Hallo Gerhard,

    was genau würde Dich am TA interessieren?



    Grüße
    Andreas


    Unterwegs auf den schönsten Teststrecken, z.B. Der Nord(Schwarzwald)Schleife :drive:

  • Hallo Andreas,


    mich interessiert es zum einen, etwas über die technischen Unterschiede zu erfahren.

    Werd ich auch noch bei Techart erfragen, soweit diese dazu etwas sagen.


    Aber besonders interessieren mich Erfahrungen zum Fahrverhalten mit dem Fahrwerk.

    Da es sich um ein Cabrio handelt, sollte es einen gewissen „Restkomfort“ beim Cruisen bieten.

    Also, gibt es Unterschiede im Ansprechverhalten oder bei der Dämpfung?

    Wie ist die Federhärte?

    Ist es auf normalen Landstraßen nicht zu hart bzw. ruppig?

    Wie hat sich das Fahrverhalten bzw. die Federungseigenschaften gegenüber dem Serienfahrwerk oder anderen Fahrwerken verändert?


    Soviel erst mal.

    LG

    Gerhard

  • Hallo Gerhard,


    zu den technischen Komponenten kann ich nichts sagen; hier bitte dort direkt anfragen. Solltest einen besonderen Kontakt wünschen; sende ich den gerne per PN.


    Fahrverhalten...: Da ich es nur "moderat" wollte, wurde alles daraufhin angepasst. Daher letztendlich auch die nahezu serienmäßige Dämpfung mit etwas mehr härte. Lastwechsel und Seitenneigung deutlich besser als Serie. Höhe: Problemlos, auch in Hinsicht Böschungswinkel, da tiefer, aber nicht viel als das PASM.


    Viel wichtiger aber: Die Einstellung der Achsgeometrie! Hier kann Dir wirklich geholfen werden. Nicht wie die meisten "Hinterhofwerkstätten", oder mal einfach ein Bosch-Dienst, die von diesen Fahrwerken meist keine Ahnung haben. Mein fahrwerk wurde auf dem jährlich geeichten und neu eingestellten Prüfstand perfekt auf meine Wünsche und Fahreigenschaften eingestellt. Wie viel die ausmacht, merkt man erst, wenn die Achsgeometrie falsch ist und man bei Geradeausfahrt bei trockener Strase und eben mal 60km/h das Heck ausbrechen hat. Nach ordentlicher Einstellung hast Du ein anderes Fahrzeug!

    Ein guter Kumpel hat sich ein H&R Tieferlegung nach gebrochener Feder in seinen Boxster bauen lassen. nach der Bosch-Dienst Einstellung schlecht fahrbar. In langezogenen Kurven hat immer das PSM angesprochen und die Hinterräder Eingebremst. dann zu einem anderen Bosch-Dienst, der bereits einige Porsche-Erfahrung hat und einige fahrzeuge von Freunden wartet. Besser, aber noch immer weit weg von Perfekt. Das Fahrverhalten ist noch immer bei Kurvenhatz schlechter, als zuvor mir Serienfedern. Hier muss man unbedingt zu einen Spezialisten gehen (auch ein PZ muss dies nicht unbedingt ordentlich hinbekommen!).


    Für mich aber ist das TA perfekt, da als Cab viel Restkomfort bei (leicht) rundstreckentauglichem Fahrverhalten.

    Grüße
    Andreas


    Unterwegs auf den schönsten Teststrecken, z.B. Der Nord(Schwarzwald)Schleife :drive:

  • Hallo Andreas,


    deine Infos sind sehr interessant für mich.


    Wenn ich dich richtig verstanden habe, wurde das Fahrwerk speziell auf deine Wünsche angepasst.

    Deshalb wäre ich sehr an der Kontaktnummer interessiert, gerne per PN.


    LG

    Gerhard

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...