997.2 Cabrio - Nach Batteriewechsel geht nichts mehr - Motor springt nicht an und div. Fehlermeldungen

  • Hallo,

    ich bin gestern aufgrund einer defekten Batterie liegen geblieben und habe mir eine neue identische gekauft. Nun habe ich sie gewechselt, aber der Motor springt nicht an. Der Anlasser dreht durch, aber es zündet nicht. Ich dachte an die Wegfahrsperre, die evtl. nach dem Batterietausch wieder einprogrammiert werden muss. Nach Rücksprache mit dem örtlichen PZ sagte man mir aber, dass es erst ab dem 991 Codierungen nach Batterietausch gäbe. Außerdem zeigt mir das Display beim Versuch, den Motor zu starten, alle möglichen Fehler an (z.B. reduzierte Motorleistung, PSM Ausfall, Kühlwasserstand etc....) :-(

    Jemand eine Idee, was zu tun ist?

  • Die Fehlermeldungen hatte ich auch nach Batterietausch.Nach einigen Kilometer verschwinden die aber.Zum Problem mit dem nicht anspringen habe ich aber keinen Plan.

    Never change a running System

  • Dann hast Du vielleicht ein Problem mit der Lima. Die Meldungen passen zu einer Lima, die nicht dreht. Schon geprüft, ob der Riemen richtig anliegt? Und trenne die neue Batterie ab. Sonst wird die auch noch leergesaugt!

  • Nein, der Riemen sitzt perfekt. Die Frage ist auch nicht, warum die alte Batterie kaputt ist (die war nämlich schon 7 Jahre alt), sondern warum der Motor mit der neuen Batterie nicht mehr anspringt. Wie gesagt dreht der Anlasser kräftig durch, aber er will nicht starten.?:-(

  • Hallo..........?


    kontrolliere mal die Sicherungen, (Benzinpumpe )

    könnte eventuell eine möglichkeit sein.


    Gruß Wilfried

    Gruß Wilfried


    Lieber unanständig jung bleiben, als anständig alt werden. :wink:


    997 4 FL 3,6L

  • ich bin gestern aufgrund einer defekten Batterie liegen geblieben

    Erklär' das doch mal genauer (was genau ist passiert, bist Du gefahren und Motor ist einfach ausgegangen, welche Lichter/Lampen waren im Cockpit an, Fehlermeldungen danach, wurde ausgelesen ...........) - am Umklemmen der Batterie liegt es meiner Meinung nach nicht ?

    Boxster 986...verkauft
    996 Coupe...verkauft
    996 tt cabrio wls...und noch ein paar PS mehr draufgepackt

  • Ich war ca. 2 Monate nicht in Deutschland. Nach meiner Rückkehr habe ich das Ladegerät an die (alte) Batterie gehängt und am nächsten Morgen wieder abgehängt. 2 Tage später hatte ich einen Termin und wollte mit dem Wagen fahren. Beim starten merkte ich schon, dass der Anlasser nur sehr gequält durchdreht. Aber der Motor startete. So bin ich zu meinem Termin gefahren (Autobahn) und habe den Wagen dort wieder abgestellt. Nach dem Termin wollte ich den Wagen starten, aber der Anlasser drehte nicht mehr. Es gab nur ein Klackern. Also habe ich mich fremdstarten lassen und bin nach Hause gefahren. Dann mit einem anderen Auto eine neue Batterie besorgt. Die dann heute morgen eingebaut und versucht, den Wagen zu starten. Anlasser dreht kernig durch, aber der Motor springt nicht an. Fehlermeldungen kamen erst, nachdem ich die Batterie gewechselt hatte.


    Die Sicherung ist (leider) auch ok. :(

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...