Servoöl nachfüllen

  • Hallo in die Runde,


    habe eine totale Anfängerfrage. Wo finde ich den Nachfüllbehälter für Servoöl beim Porsche 928 Baujahr 1979?


    Vielen Dank,

    Niels

    Porsche 928 / EZ 05.1979 / Automatik / 241 PS / Oak Grün / Braunes Leder

  • Sollte vorne rechts (Fahrerseite) sein, wie bei allen 928 nur aus Metall.


    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

  • HAI Nils,

    nicht nur nachfüllen, sondern wechseln.

    Behälter leersaugen, neues Öl einfüllen, leersaugen und wieder neu befüllen.

    Mach dies insegsamt 3x

    Vor dem neu befüllen jeweils die Lenkung bei laufendem Motor die Lenkung 2x von Anschlag zu Anschlag betätigen.

    Für die letze Befüllung empfehle ich einen Dichtzusatz für Automatikgetriebe.

    Egal ob von LM oder ein anderer Hersteller.

    Bei dem Urmodell ist ja ein Behälter aus Metall verbaut.

    Er ist, nach meiner Info, aus dem Mercedes Regal.

    Unten in dem Behälter sitzt ein Filter, meiner Meinung nach.

    Kläre das mal ab, evtl meldet sich ein Urmodellschrauber noch dazu.

    Diesen Filter kann man wechseln.

    Würde ich machen , ver der entgültigen Befüllung.

    Grüssle

    Gordon

  • Hai Gordon und Schocki,


    dann wird das Servoöl also nicht gesondert befüllt (eigener Behälter), sondern ist Teil der Hydraulikflüssigkeit?


    Grüße, Niels

    Porsche 928 / EZ 05.1979 / Automatik / 241 PS / Oak Grün / Braunes Leder

  • Die Servoloenkung wird, wie die Automatik, mit dem gleichen ATF befüllt. Beide Systeme haben einen unabhängigen Behälter.

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

  • Gordon,

    Leersaugen? Reicht das?

    Müsste nicht unten am Lenkgetriebe die Hochdruckleitung ab?, dann Lenkrad paar mal (ohne Motor natürlich ) links und rechts bis Anschlag bewegen um ganzes Öl rauszubekommen ?

    Ich hab das nächste Woche vor mir,....des wegen die Frage.

    Gruß

    Piotr

    Porsche 928 S4 Bj.88 Schalter

  • Mach`es, wie ich es geschrieben habe.

    Dahinter steckt Jahrzehnte lange Erfahrung.......

    Etwas mehr Vertrauen in jene die sich auskennen:wink: Piotr.


    Grüssle

    Gordon

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...