Vorstellung - mein "neuer" 951

  • Hi,


    nach mehreren Jahren stillen mitlesens habe ich mich auch endlich mal angemeldet :)


    Da meine Oma in Zuffenhausen wohnte und als gebürtiger Stuttgarter war der Wunsch, einen Porsche zu besitzen und zu fahren schon von klein auf da.


    Und als Kind der 80er war der 944 schon immer mein Traum.


    Irgendwann bin ich dann mal einen 82er gefahren, aber der war nichts (original 94k km! - öhm eher 394k bei dem Zustand).. aber dass es ein 944 sein muss war mir dann aber klar!


    Als ich dann einen 88er Turbo gefahren habe war ich angefixt.. der Punch war einfach nur geil!


    Bis ich dann aber mein heilix Blechle gefunden hatte hat es dann aber noch ein bisschen gedauert.


    Aber das warten hatte sich gelohnt: 87er Turbo, indisch-rot, schwarz & Volleder innen, (fast) alles original und Zustand 2- :)


    Da war dann auch mein Plan meinen Schummeldiesel abzustoßen und den 951 daily zu fahren Geschichte - gab dann ein Saison-H-Kennzeichen und eine schnuckelige Garage :)


    Nach nun gut einem Jahr Porschi (u.a. am Stilfser Joch) und das erste mal Saisonkennzeichen (sonst beim Motorrad nur durchgehend) kann ich das Frühjahr gar nicht mehr erwarten - und dank diesem Forum (und Jürgens Videos) erstmal wieder Sommerfit machen dass er mir noch lange erhalten bleibt ;)


    Vielleicht sieht man sich mal auf der Classic-World oder sonstwo im Bodenseeraum :)


    Grüße

    Sebastian


    Das erste Foto:



    Fotosession mit 911er ;)



    Besuch in der Heimat:



    Reschensee:



    Passo del Stelfio - Top Gear Style :)


  • Servus Sebastian, Glückwunsch zum 944Turbo. :thumb:

    Hatte zwar nie einen Turbo, aber 924, 944S2 und 968CS.

    Transen sind absolut goil!! :headbange

    Zuverlässig, schnell und praktisch, schön.


    Viel Spaß mit Deinem Youngtimer! :drive:


    Gruß, Bernie

  • Hallo Sebastian!
    Gute Wahl, sowohl Fahrzeug als auch Farbe. k:good:
    Mein erster 944 (S2 Cabrio) sollte vor 12 Jahren auch (indisch-) rot werden, ich bin dann bei blau herausgekommen und der zweite wurde rot, naja, dieses dunkelrot braun/ weinrot... k:unknown:

    Erst danach kamen 968, 928 usw. (siehe unten), alle noch im Bestand.


    Der 951 ist was ganz Besonderes, immer noch zeitgemäß bezüglich Technik, Fahrleistungen, Verarbeitung und was sonst noch alles wichtig ist. Und vor Allem, anders als 911, Boxster und Fremdmarken: Sportlich sowie Alltags- UND Familientauglich. k:gimmefive:


    Viel Spaß mit dem Wagen, wir sehen uns (ich bin ab und zu in der Gegend)! :kwink:


    Michael

    "TU WAS DU WILLST" (Inschrift auf der Rückseite des Aurin)


    Dieser Beitrag wurde bereits 968 mal editiert, zuletzt von »Camarossa« (30.02.2020, 24:03)


    Aktuelle Pkw:
    911 Carrera Cabrio 3,2 (Gloria)

    944 II 2,5 (Doreen)

    968 Cabrio (Sandra)

    986S n. Fl. (Kate)

    986S v. Fl (Grace)

    928S (Bruce)


    Ford 20m P7b (Kurt), VW Fox (Fuchs), Audi TT (Annette), Maserati GT Spyder (Mariagracia), BMW E36 (Sepp), Mercedes SLK 200K+ (Elise), Ferrari F430 Spider (Ilaria), Lamborghini Gallardo LP560 Spyder (Chiara)

  • Hallo Sebastian,


    herzlich Willkommen :blumengruss: . Wünsche dir viel Spaß und Freude mit deiner roten 944er Turbine :drive:.

    Lb. Grüße, Inka
    991.2, Carrera 4 Cabrio, indischrot

  • Hallo Sebastian.


    Herzlich Wilkommen,


    944 in Indischrot:thumbsup: war auch mal mein Traum.....

    Damals UNERREICHBAR:B


    Gruß

    Michael

  • Auch meinerseits ein herzliches Willkommen hier bei den "Verrückten".

    Nette Vorstellung und schöne Pics deinerseits.

    Der 944 war in den 1980er Jahren auch mein Favorit - wie bei meinem Vorschreiber: unerreichbar - es passte alles nicht und man setzte anderere Prios.

    Nun ist es ganz anders gelaufen...

    Jupp

    :wink:

    Porsche Boxster - nur echt mit B 6 S :thumb::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...