Porsche 992 GT3 - Fakten und Spekulatives

  • Ok da geh ich noch mit, dass es vielleicht unterschiede in der software gibt. Aber sicher bin ich mir da auch nicht.

    Und warum überhaupt sollten die dem Touring weniger leistung geben? Macht doch keinen sinn.

  • Porsche 992 911 Carrera 4S 3.0 S EU6d-T/BURMESTER/LED/SPORTABGASANLAGE PZ Soest
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    14,000 Kilometre
    Initial Registration
    06.2020
    138,850 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    11.1 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.8 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    206
    Energieeffizienzklasse
    F
    Porsche 992 911 Carrera S Cabriolet PZ Soest
    Power
    331 KW /450 hp
    Mileage
    2,900 Kilometre
    Initial Registration
    03.2020
    134,750 €
    including 19% VAT (not deductible)
    Verbrauch innerorts
    11.6 l/100km
    Verbrauch außerorts
    7.6 l/100km
    Verbrauch (kombiniert)
    9.1 l/100km
    CO₂-Emissionen g/km
    208
    Energieeffizienzklasse
    F
  • Du bist schnell. 8:-)

    Habe meinen Post gerade geändert, siehe oben.

    Wollen Sie ihren Enkeln später erzählen, was Sie gerne gemacht hätten?

    Oder was Sie gemacht haben?


    (Boxster S Werbung 1999)

  • Motoren sind baugleich, allerdings ist die Ansaugung besser beim Flügel GT3, das bringt bei Höchstgeschwindigkeit paar PS (7- 8 PS etwa). Touring verzichtet auf Ram Air Hutzen.

    Könnte man bei 300 km/h den kompletten Staudruck nutzen, sind das etwa 4% Mehrleistungspotential, entsprechend 40 mbar Aufladeeffekt beim Saugmotor.

    Bei der Typprüfung werden die Motore stationär gemessen, Ram Air wird nicht berücksichtigt.

  • Mir wurde immer erzählt, motorenleistung darf max 5% abweichen :/ .

    10% fände ich absolut zuviel.

    Bin auch in einem produzierenden gewerbe. Nicht automobil. Auch wir haben toleranzen die uns zugestanden werden. Aber weit entfernt von 10%.

  • Motoren sind baugleich, allerdings ist die Ansaugung besser beim Flügel RS, das bringt bei Höchstgeschwindigkeit paar PS (7- 8 PS etwa). Touring verzichtet auf Ram Air Hutzen.

    Könnte man bei 300 km/h den kompletten Staudruck nutzen, sind das etwa 4% Mehrleistungspotential, entsprechend 40 mbar Aufladeeffekt beim Saugmotor.

    Bei der Typprüfung werden die Motore stationär gemessen, Ram Air wird nicht berücksichtigt.

    Auf Prüfständen (ohne Gebläse) waere somit auch kein Leistungsunterschied feststellbar!

    Es ist dann wohl eher so, dass der Flügel-GT3 bei hohen Geschwindigkeiten mehr als 500 PS haben müsste.

    Wollen Sie ihren Enkeln später erzählen, was Sie gerne gemacht hätten?

    Oder was Sie gemacht haben?


    (Boxster S Werbung 1999)

  • FTK

    ich verstehe nicht so richtig, wo dein Vorteil liegt den Wagen jetzt schon "blind" bestellt zu haben?

    Du bekommst doch kein Vorserienfahrzeug!

    Wenn andere PZ´s warten bis die Sperrfrist (wohl KW07) fällt und ihr Quoten nicht schon im Vorfeld verteilt haben, dann bekommen deren Kunden doch auch ein Fahrzeug aus der ersten Serie, genau wie du! Oder?

  • Mir wurde immer erzählt, motorenleistung darf max 5% abweichen :/ .

    10% fände ich absolut zuviel.

    Bin auch in einem produzierenden gewerbe. Nicht automobil. Auch wir haben toleranzen die uns zugestanden werden. Aber weit entfernt von 10%.

    Bei Typprüfung ( KBA) +/- 5% , Serienmotore sogar +/-7%.


    Leistungsunterschiede zwischen Touring und GT3 Flügel wird es nicht groß geben. Unter 200 km/h kann man Ram Air fast vernachlässigen, Staudruck 200 km/h gegenüber 300 km/h nur noch um 44% also um plus so 3 PS möglicher Effekt.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...