Die qualvolle Suche nach einem 981 Cayman S

  • Hallo liebes PFF und danke für die Aufnahme!


    Ich heiße Gökhan und zähle stolze 32 Jahre auf meinem Tacho. Komme aus Stuttgart und bin mein ganzes Leben schon automobilaffin. Zugegebenermaßen habe ich eine sehr daimlerlastige Vergangenheit, mein letztes leistungsstarkes Fahrzeug war ein 2 Jahres Leasing von einem Mercedes AMG A45 2015-2017. Sonstige Eckdaten: Aktuell fahre ich einen Smart aus 2011, 1,0 Turbo mit Brabus Kennfeld, baue in meiner Freizeit (die sehr begrenzt ist) einen Kastenwagen (Renault Master) in ein Wohnmobil um...ok ich mache hier mal einen Cut mit dem unnötigen Gefasel und komme zur Sache:


    Ich bin seit ca. 1-2 Monaten auf der Suche nach einem Cayman S 981. Warum dieses Fahrzeug? Mein Sandkastenkumpel hat sich damals, 2015 einen weißen CaymanS 981 mit super Ausstattung (fast alles drin bis auf Sport Chrono + SAGA), 20.000km Laufleistung aus 1. Hand im Porsche Zentrum für 60.000€ gekauft. Davor war es schon mein absoluter Kindheitstraum, selber irgendwann mit dem hart erarbeiteten Geld einen Porsche zu kaufen. Aber seit dem ich mit ihm das Auto abgeholt habe, lässt mich das nicht mehr los.


    Auch ich habe bemerkt, dass die Preis-Situation aktuell für Käufer nicht ganz so rosig ausschaut und deshalb musste ich mir Grenzen setzen. Mein Budget sind 60.000€. Folgende Kriterien habe ich für die Suche festgelegt, an manchen kann man sicher noch bisschen rütteln:


    • PDK
    • PASM
    • Sportlenkrad
    • Leder
    • PDLS (kann man darauf verzichten?)
    • SAGA (wenn nicht, wird nachgerüstet)
    • Sport Chrono (darauf kann ich am ehesten verzichten)
    • maximale Laufleistung 100.000km (zu viel?)
    • Suche ab Baujahr 2013


    Wenn ich die üblichen Onlineportale absuche, wird relativ schnell eins deutlich: Unter 50.000€ findet man selten bis nie gute Angebote. Die Fahrzeuge, die die oben genannten Kriterien halbwegs erfüllen, liegen eher so im Bereich um die 55.000€.

    Ich frage mich, sind das jetzt einfach die Preise, die man akzeptieren muss, da die Käuferschar sich auf den letzten 6 Zylinder stürzt? Lohnt sich das Warten bis, sagen wir, nächsten Sommer / Winter? Klar werden die Fahrzeuge Kilometer runterspulen, aber es werden auch sicher immer weniger 981 zum Verkauf stehen oder?

    Aktuell bin ich bisschen am verzweifeln und kann den Markt leider nicht richtig einschätzen. Deshalb hatte ich gehofft, hier über das Forum Tipps & Denkanstöße zu bekommen, damit ich einen roten Faden verfolgen kann :)

  • Servus,

    ich habe eine wochenlange Suche gerade hinter mir. Anfangs hatte ich eine ähnliche Liste.


    Leg dich in der Ausstattung nicht so fest. Das einzige was ein wirkliches Kriterium auf deiner Liste ist, wäre das PDK. Alles andere ist nachzurüsten, stellt sich vllt. hinterher als unnötig oder sogar problematisch heraus. Auch ein absolut nackter 981 ist ein tolles Auto (und leicht ;-) .

    Ich würde auch in den PZs schauen; auch dort ist Verhandlungsspielraum, die Autos haben neuen Service, Bremsen, Reifen und sind sicher approved fähig (oder haben es), wenn du das willst. Dass du dort dann ein paar Tausender mehr ausgibst, hat also auch einen Mehrwert.


    Schau dir die Autos in deiner Nähe an, rede über den Preis und fahre Probe - nicht jeder Porsche ist ein Traumauto. Vor Ort stellen sich die tollsten Dinge raus: so mancher will für seine niedergerittene Leasingkarre Mondpreise, andere haben gepflegte Autos und sind verhandlungsbereit.


    Ich habe am Schluss €10k weniger, als ich bereit war, ausgegeben, habe ein sehr gepflegtes Auto aus kundiger, erster Hand und Budget es, meinen Bedürfnissen gerecht, zu individualisieren.


    Gruss Olli



  • Super! Glückwunsch dazu, mit der Ausstattung hast du wahrscheinlich Recht. Wenn ich mich zu sehr darauf versteife, schränkt das die Suche am Ende extrem ein und ich suche ewig.

    Odachi Darf ich dich hier öffentlich fragen, wie viel du am Ende für den Cayman bezahlt hast (gerne auch per PN, wenn das nicht öffentlich gemacht werden darf)?

    Würde mich interessieren, damit ich mich ungefähr orientieren kann und keinen unfairen Preis bezahle.


    Ich habe mir heute einen Cayman GTS vor Ort angeschaut:

    https://www.autoscout24.de/ang…297450c1?smid=TAF-SM-TL-S


    War meine erste GTS-Besichtigung. Sah von innen wie außen außerordentlich gut aus. Das Auto hatte 4 Halter, das ist mir das erste Dorn im Auge und das Zweite sind die 89.000km auf der Uhr. Würdet ihr so ein Fahrzeug kaufen oder sollte speziell ein GTS wesentlich weniger Halter und Kilometer haben?

  • Grundsätzlich kannst Du alles kaufen, wenn es Deinen Zweck erfüllt und der Preis stimmt.


    Du willst den ein halbes Jahr fahren? Dann viel Spaß beim Verkauf eines fünf Jahre alten Autos mit 5 Händen. Aber hey, alle Deine Vorgänger waren "seriös".


    Ich hab kein Problem mit Fahrzeugen der untersten Preiskategorie, aber man muss strikt dann auch billig einkaufen.

  • Die Motoren sollen sehr robust sein. Deswegen sollte theoretisch die Laufleistung kein Problem sein.


    ABER: der 981 braucht ewig bis er warm ist und der Vorbesitzer sollte wissen was er tut. (Ich bin mit einem mal Probegefahren: "50° Öl, passt schon, oder?" Das Auto habe ich nicht gekauft....)

    UND: der Markt sucht wenig Vorbesitzer, wenig KM.


    Wie du oben schon gelesen hast, sind in diesem Markt € 10.000 hin oder her nicht so entscheidend, denn die wenigsten kaufen das Auto mit dem letzten Cent. Für € 50t-hoch würde ich beim 981S erste Hand und 30tkm erwarten. GTS wäre für mich kein Mehrwert.


    Zum Vergleich: https://finder.porsche.com/de/de_DE/718-Cayman-S-21252

    Und da sind meistens noch €2-3000 Verhandlungsspielraum.

  • Ist ein (weniger gefragter) 718 S Vierender... Der Grund für die hohen Preise der 981 Baureihe.

    Natürlich sind letztlich knappe 60K für den GTS mit 4 Händen und 90 gelaufen viel Kohle, mehr als 2/3 vom Neupreis. Sicher auch kein Keeper (oder gerade das), wenn das Auto dann 5. Hand mit 6-steligen KM ist...


    Greetz, Thomas

    ...so ging Freude am Fahren :thumbup:


    EX-996 Cabrio ´02, sealgrey, Schalter, Software by Siemoneit-Racing

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...