Porsche 992 - Bestellerthread

  • Gublabla, es ist ganz gut und ehrlich dargestellt wie Du es beschreibst.

    Einmal Zuffenhausen Werksabholung reicht mir auch.

    Die ganze Angelegenheit würde von mir die Schulnote ‚3‘ bekommen.

    Aber es ist auch so, dass man es einmal gemacht haben muss. Kommt man nicht dran vorbei.

  • Ich würde das billigere nehmen und bei gleichem Preis ins PZ liefern lassen.

  • Ich kann nur für die Abholung in Leipzig sprechen. Neben Werksbesichtigung vorab und Essen danach, kannst du und deine Begleiter dazwischen mit einem Porsche deiner Wahl (bis GTS) noch knapp 1 Stunden über die Rennstrecke heizen, inkl. nasse Fahrbahntraining usw.

    Werksabholung Zuffenhausen hebt mich persönlich im Vergleich garnicht an.

    Wenn du ein Turbo kaufst kannst du auch ein Turbo auf der Rennstrecke fahren... Und bitte beides testen, Zuff und Leipzig... Allein schon die Anreise nach Leipzig ist für Einige zu weit und eine Übernachtung fällig. Nach Zuff fahre ich in 2 h. In Leipzig ist das Ambiente und die Qualität des Restaurants besser, die Speisen reichhaltiger. Dafür die Werksbesichtigung mit Panas und SUVs langweiliger als die Elfer in Zuff. In Zuff hat man mich auch bei der Einweisung ernster genommen und mehr Zeit investiert, trotz weniger Bestellvolumen als in Leipzig seinerzeit. Da war mehr Zeitdruck und mehr Kubdschaft... Manche finden den SUV-Terrain in Leipzig bestens, ich habe trotz Angebot gerne verzichtet... Zuff ist manchmal mut seinen Umbauten und Baustellen echt ätzend. Der Zugang zum Werk war ketztes Jahr eine echte Katastrophe, mit Superbaustelle auf der Strasse... :wink:

    ...sorry, ergänzend noch für manche hier doch ein bisserl wichtig, in Zuff gab es jedes mal ordentlich Geschenke, Einige hier im PFF kotzt das freilich an, aber meine Gäste fanden das immer gaaaanz toll, Kugelschreiber mit USB-Stick, Koffer mit Putzmittel, Schlüsselanhänger mit Logo oder vom Azubi aus der Sattlerei gebastelt, Schirme für den Wet-Modus der aussteigenden Beifahrerin, Sekt mit Porsche-Etikett, Gemeinschaftsfoto mit allen ums Auto... In Leipzig null-komna-null... :thumb:

  • Qualität des Restaurants besser,

    Das kann ich beim besten Willen nicht bestätigen und ich war schon oft in Leipzig im Diamanten essen.

    Zuffenhausen und auch PEC Hockenheim war bei mir schon ne andere Nummer bei der Qualität des normalen Essens.

    Was in Leipzig sicher toll ist sind die Gourmet Events wie Gänse essen, Weihnachtsdinner und auch das Barbecue in der Boxengasse ist Spitzenklasse :thumb:.

    Ansonsten hat mit Zuffenhausen im Gästecasino deutlich besser gefallen ( bei allen 3 x wo ich dort war).

    Massenabfertigung hab ich in Zuffenhausen ebenfalls nie erlebt. Im Gegenteil meist waren das keine Handvoll Autos an dem Tag.

    Alles war extrem familiär und wirklich unvergessliche schöne Tage.

    Auto im PZ abholen war so ziemlich das unspektakulärste was man sich vorstellen kann. Ich würde immer nach Zuffi oder Leipzig fahren.

    Wobei zur Abholung lieber Zuffenhausen und Leipzig lieber für ein Event ( Pilot, Training, Trackday).

    Weils mir in Leipzig so gut gefällt werde ich in zwei Wochen wieder mal dort vorbeischauen, die Werksbesichtung mitmachen, ein bisschen auf der Rennstrecke mit einem Mietwagen rumdüsen und die Atmosphäre genießen.

    Der eine Gedanke der aus einem Werk ein Opus macht

  • Stimmt in Zuffenhausen Foto ,Geschenke,Getränke.

    Was mir am besten Gefallen hat,trotz der Baustellen,hin und her,die Menschlichkeit,die Leiter umbuns herum die Leben Porsche,die haben Zeit,mann hat das Gefühl gleich kommt Pery Porsche um die Ecke und sagt guten Tag,es ist Familär,Professionell,Menschlich einfach Toll,auch das Restaurant ( Casino) klar gibt es besseres Essen aber der Blick von oben,im Casino Zufenhaussen Essen kann nicht jeder,und da wird einem Bewusst,was mann erreicht hat.einen Porsche Abholen.

  • Stimmt in Zuffenhausen Foto ,Geschenke,Getränke.

    Was mir am besten Gefallen hat,trotz der Baustellen,hin und her,die Menschlichkeit,die Leiter umbuns herum die Leben Porsche,die haben Zeit,mann hat das Gefühl gleich kommt Pery Porsche um die Ecke und sagt guten Tag,es ist Familär,Professionell,Menschlich einfach Toll,auch das Restaurant ( Casino) klar gibt es besseres Essen aber der Blick von oben,im Casino Zufenhaussen Essen kann nicht jeder,und da wird einem Bewusst,was mann erreicht hat.einen Porsche Abholen.

    Super beschrieben....ging mir exakt so....bin nicht sehr sentimental, aber hab im Gästecasino reflektiert, dass es alles ganz gut geklappt hat im Leben bisher, wenn sowas möglich ist....

  • Super beschrieben....ging mir exakt so....bin nicht sehr sentimental, aber hab im Gästecasino reflektiert, dass es alles ganz gut geklappt hat im Leben bisher, wenn sowas möglich ist....

    Ja das ist schon was besonderes. Ich hab seit ich ein ich ein heranwachsender Jungspund war immer davon geträumt mir irgend wann einen neuen Porsche zu bestellen und ihn in Zuffenhausen abzuholen. Hab Stunden und Tage im Konfigurator verbracht.

    Als ich dann 2018 meinen Cayman abholen konnte war dass nicht einfach nur irgend ein Auto, es war die Erfüllung eines (Lebens) Traumes.

    An diesem Tag musste ich das eine oder andere Mal doch schlucken als mir bewusst geworden ist dass ich es wirklich geschafft habe.

    Mag auch daran gelgen haben dass ich da gerade mal 28 Jahre alt war. Jedenfalls kann ich das von euch geschriebene noch nachfühlen als wäre es gestern gewesen.

    Der eine Gedanke der aus einem Werk ein Opus macht

  • Ich habe schon beides erlebt und kann nicht nachvollziehen wieso man PZ der Werksabholung vorziehen sollte, wenn man in der Nähe wohnt. Die Kosten sind fast gleich, aber die Werksabholung bietet einen deutlichen Mehrwert. Essen, Getränke, Geschenke, Fotos und das Erlebnis allgemein.