iOS oder Android Nutzung unter Porsche Fahrer

  • Welches Betriebssystem verwendet Ihr auf dem mobilen Endgerät? 42

    1. iOS (28) 67%
    2. Android (15) 36%
    3. Sonstiges (0) 0%

    Hallo zusammen,



    wie Ihr vielleicht bemerkt haben, werden viele Apps von Porsche nur für iOS oder Apple entwickelt.

    Ich frage mich, ob die meisten Porsche-Kunden wirklich "Apple-Jünger" sind oder ob dies nur ein Irrtum ist.


    Vielleicht ärgert ihr euch als Android-Nutzer auch darüber, dass die Porsche-Apps nicht verfügbar sind.


    Viele Grüße

    Alex

  • Als bekennender Apple-Totalverweigerer ärgere ich mich auch über dieses merkwürdige Verhalten von Porsche. Es sollte doch möglich sein, wenigstens die beiden großen Betriebssysteme zu berücksichtigen.

    Gruß :khat:
    Bernhard



    914 2.0 (1982 - 1983)
    964 C4 (1994 - 1995)
    Cayman R (11/2012 - 11/2013)
    Cayman GTS - 981 (09/2014 - 04/2016)

    Cayman GTS - 718 (03/2019 - 01/2020)

  • Irgendwas stimmt mit dem %-Rechner nicht. ;)



    Gruß :khat:
    Bernhard



    914 2.0 (1982 - 1983)
    964 C4 (1994 - 1995)
    Cayman R (11/2012 - 11/2013)
    Cayman GTS - 981 (09/2014 - 04/2016)

    Cayman GTS - 718 (03/2019 - 01/2020)

  • Vielleicht ärgert ihr euch als Android-Nutzer auch darüber, dass die Porsche-Apps nicht verfügbar sind.

    Welche Apps wären das? (ernst gemeinte Frage)


    Ärgern würde mich wohl eher, wenn ich das Telefon immer über Kabel anschließen muss um die Echtzeitnavigation im PCM 3.1 zu nutzen ]:-)

  • Ärgern würde mich wohl eher, wenn ich das Telefon immer über Kabel anschließen muss um die Echtzeitnavigation im PCM 3.1 zu nutzen ]:-)

    Das ärgert mich in der Tat sehr, vor allem wenn man wie ich vorher jahrelang im BMW schon Connected Drive hatte..


    Wenn es ja dann wenigstens ordentlich funktionieren würde - ich merke nur immer wieder dass Goggle Maps besser funzt und genauer ist..


    Abgesehen davon - die 5% oben sind Überhangmandate von gecrashten Android Phones... 8:-):lol:


    Das mit Apple verweigern ist letztlich so wie Porsche verweigern - kann man machen, muss dann halt was anderes fahren und darf sich keinen Porsche wünschen... ich habe irgendwann nachgegeben und möchte kein Android mehr haben.

    996 turbo Cabrio, schiefer/zimt, MY04
    95B Macan SD, schwarz/schwarz, MY17 sold

  • Ärgern würde mich wohl eher, wenn ich das Telefon immer über Kabel anschließen muss um die Echtzeitnavigation im PCM 3.1 zu nutzen ]:-)

    105 Prozent Zustimmung. k:good:
    Ich merke immer wieder, das das Navi vom 991 schon innerhalb von Nürnberg nicht viel taugt, mit Maps fahre ich eigentlich immer besser. k:unknown:

    "TU WAS DU WILLST" (Inschrift auf der Rückseite des Aurin)


    Dieser Beitrag wurde bereits 968 mal editiert, zuletzt von »Camarossa« (30.02.2020, 24:03)


    Aktuelle Pkw:
    911 Carrera Cabrio 3,2 (Gloria)

    944 II 2,5 (Doreen)

    968 Cabrio (Sandra)

    986S n. Fl. (Kate)

    986S v. Fl (Grace)

    928S (Bruce)


    Ford 20m P7b (Kurt), VW Fox (Fuchs), Audi TT (Annette), Maserati GT Spyder (Mariagracia), BMW E36 (Sepp), Mercedes SLK 200K+ (Elise), Ferrari F430 Spider (Ilaria), Lamborghini Gallardo LP560 Spyder (Chiara)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...