992 4s mit PDCC ?

  • Bin gerade am konfigurieren des neuen 911, und möchte euren Rat haben, ob ich ihn mit PDCC bestellen soll oder nicht, ich fahre auf keine Rennstrecken, und meinen bisherigen 991 auch nicht richtig aus.

    Bringt mir das PDCC im Normalbetrieb einen erhöhten Fahrspass und ist der Unterschied den Aufpreis nicht wert?

  • Moin,

    Habe PDCC im 991.2 turbo. Im alltagsbetrieb nicht bemerkbar, nur auf kurvenreicher

    „Passfahrthetze“ ????? Da hatte ich es natürlich eingechaltet. Ist ja ein ziemlich teures extra, dafür besser ACC und andere sicherheitshelfer ordern....

    Lg

    Anka993

  • PDCC lässt sich nicht ausschalten. Es hat einen Normal und einen Sportmodus, der wie die HAL auch am Fahrwerk-Modus (Dämpfertaste) hängt.


    Da zum PDCC immer die HAL dazu kommt, ist der Haken nicht günstig. Wenn du weißt, dass du es nicht rausfährst, bestell dir nur die HAL mit Sportfahrwerk und habe Spaß ;)


    Da das PDCC die Wankmomentverteilung kontinuierlich verändern kann (sprich je nach Situation eine andere Stabilisator-Abstimmung), ist das Fahrwerk mit PDCC nicht ganz so weit den klassischen Kompromissen aus Stabilität/Agilität bzw. Komfort/Untersteuern/Neutralität unterworfen.

  • raifi Wie wird das Fahrverhalten verändert, welches Auto bist du mit PDCC gefahren?

    aktuell GTS mit PDCC, davor 991.2 4s ohne

    Der unterschied weich/hart ist jetzt deutlicher und weich eben komfortabler. Track war ich mit dem neuen noch nicht aber AB ist schon deutlich brettiger

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...