Porsche 992 - Jetzt ist er offiziell da! Was meint ihr?

  • So hier noch mal ein Video : 911 / 992 2019.

    Ich muss sagen , mein 991.1 mag ich lieber auch wenn das Heck sehr schick aussieht, nur der Innenraum ist mir zu etwas zu modern .. und irgendwie nicht mehr so sportlich , da ist das beim 991.1 & 991.2 doch viel besser / schöner ... und die 991.1 haben eben noch den SAUGER ;o) Wertsteigerung vorprogrammiert *ggg*

    Einmal editiert, zuletzt von DP911 (28. November 2018 um 09:37)

  • Also der Innenraum sieht doch schon sehr befremdlich aus, wobei mich der Wahlhebel noch nicht mal so stören würde. Für mich ist hier keine wirkliche "rote Linie" erkennbar.

    Das Design außen überzeugt.

    Grüße Yves

    Ps.: der Cupholder bzw Aschenbecher ist bestenfalls ein schlechter Witz

  • Von aussen gefällt er mir sehr gut (wie erwartet).

    Aber innen? Uiuiui, da finde ich einige nicht sehr gefällige Elemente. Bsp. der Übergang vom Infotainment-Bildschirm zum Armaturen-Bildschirm...da fehlt doch was? Oder der Becherhalter in der Mittelkonsole: sieht aus wie ein Provisorium und ist auch mit dem Raucherpaket nicht mehr schön zu kriegen...im Gegenteil.

    Muss man alles definitiv live sehen.

    Zum Vergleich habe ich noch den 991.2 GTS im Konfigurator aufgerufen. Der sieht im Interieur im Vergleich wie ein wahrer Klassiker aus :lol: und das gefällt mir (noch) um einiges besser.

    Fazit: Derzeit keine Wechselgelüste meinerseits. Und trotzdem freue ich mich, wenn dann mal eine Probefahrt mit dem Neuen ansteht.

    Porsche-Historie: 986 Boxster 2.7 / 987 Cayman 2.7 / 981 Boxster S / 981 Cayman GT4 / 991.2 Carrera GTS
    Derzeit: 986 Boxster S (FL) / 718 Spyder / 9YA Cayenne S

  • Das Außendesign gefällt :) - Innen ist manches echt noch gewöhnungsbedürftig - Der Cupholder und auch die Schalter über der Lüftung Mittelkonsole - wir werden uns daran gewöhnen - Alles in Allem doch sehr gelungen (War ja eigentlich zu erwarten) :) Schön der 992 !

    Ein Leben ohne Porsche ist möglich, aber irgendwie sinnlos :thumbsup:

  • bin jetzt nicht so der großer 11er Fan, vielleicht daher etwas kritisch.

    Mir gefällt das Außendesign nicht, zu glatt, speziell die Heckansicht, es fehlen die Ecken und Kanten.

    Der Innenraum gefällt, bis auf die Mittelkonsole. Der Cupholder und der "Automtik-Schalthebel" hätten besser gelöst werden können, stören irgendwie die Linie.

    Meine Meiung

    tomheg

  • Zum ersten Mal kostet der Alcantara Dachhimmel in einem 911 Aufpreis.

    Weiterhin verstehe ich nicht warum bei einem 120k Auto im Jahr 2018 ein automatisch abblendbarer Innenspiegel inkl. Regensensor Aufpreis kostet. Ebenso die Sitzheizung...

    Mein Vorschlag für den neuen Konfigurator:

    In Wagenfarbe lackierte Heckspoilerunterverkleidung!

    Ansonsten Gratulation an Porsche zum Design.

    - Porsche 997/1 Carrera Coupe'
    - Jaguar E-Type Coupe' Serie 1,5
    - Range Rover Sport

    Einmal editiert, zuletzt von Sash (28. November 2018 um 12:01)

  • Hallo zusammen,

    wie bei allen Neuvorstellungen muss man das Auto erstmal live sehen und auch etwas wirken lassen. Was auf den ersten Blick vielleicht jetzt noch fremd aussieht, wird nach ein paar Wochen "normal" und zeitgerecht wirken.

    Bin gespannt auf das Schaltgetriebe und wie es sich im Konfigurator verhält. Ich hoffe der Grundpreis geht dann etwas nach unten ;-). Nicht das man im Endeffekt das Schaltgetriebe "ohne Aufpreis" bestellen kann :)

    Vg,
    Manuel

  • Ja witzig! Da ist ja doch einiges neu. Nicht nur am Fahrzeug sondern auch so.

    Der Handschalter ist tatsächlich weg. Uh!

    Alcantara kostet jetzt extra. Was ist da sonst? Stoff?

    Der S und der 4S kamen gleichzeitig raus. Ich kann mich nicht erinnern, dass das schon mal so war. Ahhhhhh!

    Die UI (wie bei den anderen Modellen auch) finde ich furchtbar. Wirkt wie Windows 10. Ich hoffe irgendwann wirft das wer weg.

    Der Ganghebel (PDK Wahl Monster) ist weg. Endlich kein Grund mehr gegen PDK. Abgesehen natürlich vom Handschalter ;)

    Er sieht gut aus, außen. Innen hätten es weniger digital Instrumente auch getan. Ich fand es beim 991.2 optimal. Ich sehe einfach keinen Mehrwert von den ganzen Bildschirmen hinterm Lenkrad.

    So ein richtiges Haben-Will stellt sich bei mir noch nicht ein. Ich meine ich hab nen 991.2 S mit Haaandschalter. Ich glaub ich warte auf den Taycan. Wenn schon ohne Handschalter, dann auch ohne Verbrenner.

    Aktuell: Cayman GTS 4.0 | Davor: Taycan 4S, 991.2 2S, 991 4S WLS, 2009er Cayman S