• Ich finde den Motor, der aktuell im M5 und in Zukunft im M8 verbaut wird eine Wucht! :love:


    Das Teil streut anscheinend dermaßen nach oben, dass schon an der 700PS-Marke gekratzt wurde :eek:


    Der M5 mit Competition Package hat offiziell 625PS und beschleunigt von 100 auf 200 so schnell wie ein 911 Turbo S, allerdings mit 5 Sitzen und ordentlichem Kofferraum. Mit dem Koffer könnte ich theoretisch mit der Frau und den 3 Kindern Familienbesuche abstatten 8:-)


    Der M8 ist optisch natürlich eine andere Liga, wird aber wohl erst bei 180k€ starten und der Stauraum ist ein anderer.


    Beide sind auf jeden Fall sehr interessante Wägelchen! :t:


    Was haltet ihr davon?

  • Erfahrungsgemäß streuen bei den ganzen Turbo-Modellen aber nur die Presse-Fahrzeuge nach oben - ich würde als Kunde nicht davon ausgehen, daß mir da so viel Mehr-Leistung geliefert wird. Ganz zu schweigen von der (bei zu großer Streuung) gefährdeten Betriebserlaubnis...

    981 Cayman GT4 "Biene Maja"
    991 Carrera S Cabriolet

  • Selbst wenn es nur die nominellen 625PS wären, wäre das aber auch schon nett.

    Wahrscheinlich werden es ca. 650 sein.

  • Bei BMW musste man schon immer leidensfähig sein. Die Werkstattleistungen waren und sind unterirdisch, weil leider keine Abgrenzung zwischen M- und den regulären Modellen gemacht wird. Premium geht anders! Ich hatte mehr als 3 Jahre einen M und musste mich immer darüber ärgern.


    Die längsdynamischen Fahrleistungen sind natürlich klasse, aber der Wertverlust ist exorbitant!

    Viele Grüße aus dem Nordwesten,
    Torsten
    -----------------------------------------


    “The world is a book, and those who do not travel read only one page”
    (Saint Augustine)

  • Ja das mit dem Wertverlust stimmt.


    Daher lease ich solch ein Fahrzeug eigentlich auch nur über die Praxis.


    Wobei der Wertverlust bei einem M8 evtl. geringer ist als bei M4/5/6 und Konsorten?


    Die „ großen“ (großvolumigen) Porsche alias Cayenne, Macan, Panamera unterliegen aber ähnlichen Wertverlusten.

  • Wobei der Wertverlust bei einem M8 evtl. geringer ist als bei M4/5/6 und Konsorten?

    Das wird dir keiner Vorhersagen können. Den M8 gibts ja noch nicht.

    Aber ich würde mal nicht davon ausgehen das der sich groß anders beim Wert verhält wie ein M6 Coupe.


    Ist wohl auch immer eine Frage des Einsatzzwecks.

    Natürlich gehen die Kisten wie die Sau, ist nur die Frage ob man das im Alltag braucht und (bezahlen) will.

    Ich bräuchte das für den Alltag nicht (was nicht heißt das ich es nicht geil finde :headbange). Aber Sinnvoll ist das für mich nicht.

    Viel zu oft Stop and Go, schlechtes Wetter, Stau etc. Dann hat man auch nicht ständig Bock auf dem Weg zur Arbeit vollgas zu fahren, Abends ist man müde usw. Dann sind die M´s natürlich etwas lauter, saufen nicht gerade wenig Hochoktaniges und man muss auf die großen Felgen mit Niederquerschnittsreifen im Parkhaus aufpassen usw.

    Im Alltag ist das nicht für jeden was.


    Und fürs bewusste Autofahren in der Freizeit sind mir M5, E AMG und Audi RS6 etc. Modelle zu schwer und auch zu entkoppelt fürs Kurvenjagen. Da hab ich mit den Porsches mehr Spaß.


    Wenn man ein Alles- in-einem Auto will ist man bei einem M5,M8 sicher gut beraten. Ist wie gesagt auch einfach Geschmackssache. Ist aber irgendwie auch immer ein Kompromiss. Bzw. nichts ganzes und nichts halbes.

    Der eine Gedanke der aus einem Werk ein Opus macht

    Edited once, last by Eskala75 ().

  • Das kann ich sehr gut nachvollziehen!


    Es ist halt auch sehr von der persönlichen Situation abhängig->


    -Großstadt oder Land?

    -Große Entfernung zum Arbeitsplatz?


    Ich wohne im Ländlichen und die Entfernung Wohnort-Arbeitsplatz beträgt knappe 2Km. Die Parkhäuser hier sind seehr großzügig mit zweispurigen Rampen, da kann man sich kaum die Felgen zerdötschen.

    Falls ich mal in eine der umliegenden Großstädte fahre, schimpfe ich dagegen meist extrem über die Enge der Parkhäuser.

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...