• Guten Abend! Bin der Neue hier! Ich hab mal eine Frage zu den PCCB Bremsscheiben an meinem 958 Cayenne Turbo Bj 2011 und 67000km runter!Ist das normal mit den Rissen beginnend von den Verschraubungen?Das PZ sagt das es normal ist! VG

  • k:scratch: Wechsle das PZ und lass die Risse von kompetenteren Zeitgenossen untersuchen! Lass dir diese Aussage von dem PZ aber schriftlich geben!


    Dein PZ verwechselt da was: Die Gusscheiben bekommen, wenn sie stärker belastet werden, kleine Risse radial von den Querbohrungen aus, DAS ist normal und ungefährlich. Risse in einem Verbundwerkstoff sind KEIN gutes Zeichen und deuten darauf hin, dass die Scheiben anfangen zu reissen und dir dann auch um die Ohren fliegen können, was grundsätzlich erst mal keinen Spass macht.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Meiner Meinung nach ist das lebensgefährlich! Selbst bei Gußscheiben wären Risse, welche von der Verschraubungen des Topfs ausgehen, lebensgefährlich!

    Mit deinen Scheiben würde ich höchstens noch durch die Stadt schleichen.

  • k:scare:k:scare:


    Ich hoffe Du hast den gerade erst gekauft und hast noch Gewährleistung oder Garantie drauf :pop:


    Solche Scheiben sind auch meiner Ansicht nach höchst lebensgefährlich und erfordern sofortigen Tausch...


    Wenn da unter Belastung ein Stück heraus bricht und was verkantet ist ein Abflug fast garantiert k:shock

  • Hab ihn Ende September gekauft im PZ Wuppertal! Hab die Bilder hingeschickt und bekam als Antwort,alles iO und normal! Hab ihn dann bei PZ Kleinmachnow nochmal explizit überprüfen lassen und auf die Scheiben vorn hingewiesen!Wieder die selbe Aussage das alles iO wäre und das normal sein! Was kann ich sonst tun, hab auch ein mulmiges Gefühl!Lg

  • Dann bist Du ja zumindest in der Gewährleistungszeit... Ich gehe mal davon aus dass kein Firmenkauf mit Gewährleistungsausschluss vorliegt?


    Wurde eine weitergehende Versicherung abgeschlossen?


    Wäre meines Erachtens aber auch kein Fall für eine Garantieversicherung da dort i.d.R. als Verschleißteil definiert (wenngleich diese Brüche eigentlich kaum Verschleiß sein können sondern eher ein Fertigungsfehler oder massive Überlastung vorliegen dürfte ..)


    Wundert mich nicht, dass Dein PZ sich gerne die 10T € an den benötigten neuen Scheiben samt zu verbauenden neuen Belägen ersparen will....


    Sollte mich auch wundern, wenn das zweite PZ nicht mit dem ersten PZ telefoniert hätte k:gimmefive:


    Würde mal einen KFZ-Sachverständigen fragen... Hast Du einen Bekannten bei einem der Überwachungsvereine (nicht dass Dich der TÜV nicht mehr vom Hof läßt :kwink:)


    Wobei die Sachlage fürs PZ dann klar wäre....

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...