911 SC Oberes Lenksäulenlager tauschen - "italienisches Werkzeug"

  • Guten Morgen zusammen,


    ich möchte das them "Tausch vom oberen Lenksäulenlager" noch einmal aufgreifen.

    Betrifft den Tausch gegen das originale Lager 911 347 771 02, nicht gegen die 928er Hülse.


    Es gibt ja auf Youtube ein Video, indem Italiener das Lager irgendwie mit einem Werkzeug ausschlagen, hier der Link:



    Kann mir jemand erklären wie das genau funktioniert?

    Ich erkenne nur einen Abzieher, Ratsche, Schraubendreher,... aber wie wird das Lager rausgezogen?

    Kann man das kaufen?


    Viele Grüße!

    Porsche 911 3.0 SC

    BJ. 1983 US-Ausführung

    SSI, 964er Nocken, ohne KAT aber mit Lambdaregelung

  • Hallo,


    die reine Funktionsweise des "Abziehers" scheint mir nach mehrerem Anschauen des Videos klar - ich weiß nur nicht, ob das Spezialwerkzeug ist oder was "generisches".


    Vom Grundsatz her sind das vermutlich nur zwei konzentrische Hülsen:


    Geschlitzte Aussenhülse (zuerst aufgeschoben) ragt etwas ins Kügellager (bzw. dessen Käfig) und hat an diesem Ende eine aussenliegende Kante/Grat.


    Innenhülse (danach in die Aussenhülse eingeschlagen) spreizt die Aussenhülse etwas auf, so daß deren Grat in die Kugellager-Aussenschale greift und sich dann damit verbindet


    Danach kann beides bzw. alles drei (inkl. Lager)mit einem normalen Aussenabzieher rausgezogen werden.


    Klingt das plausibel?


    Gruß,

    Harald

  • Servus,


    Das klingt wohl plausibel.

    Hat das schon wer auf diese oder eine ähnliche Weise getestet?

    Porsche 911 3.0 SC

    BJ. 1983 US-Ausführung

    SSI, 964er Nocken, ohne KAT aber mit Lambdaregelung

  • Hallo,


    falls Du Jemanden in einer VW Werkstatt kennst frag mal ob die Dir den Abzieher vom 1er Golf/Lenkkopflager leihen. Mit dem geht das auch. Ist ähnlich wie auf dem Video ein Spreizer bei welchem der Abziehmechanismus schon dran ist.

    Gruß

    Benno

  • Sehr interessant - hätte auch wetten können, daß diese Konstruktion irgendwo anders im VAG-Konzern "recycled" wurde ;-)


    Gruß,

    Harald

    3.2 Coupe Bj. 87/Mj. 88 ROW 231PS

  • Das hört sich in der Tat interessant an.... hat jemand eine Teilenummer von dem 1er Golf abziehe?.. ich besitze so etwas immer ganz gerne 🤓🤓

    Porsche 911 3.0 SC

    BJ. 1983 US-Ausführung

    SSI, 964er Nocken, ohne KAT aber mit Lambdaregelung

  • Hat jemand schon das Lager nach dieser Methode getauscht, ein entsprechendes Werkzeug oder Erfahrung damit?..

    Porsche 911 3.0 SC

    BJ. 1983 US-Ausführung

    SSI, 964er Nocken, ohne KAT aber mit Lambdaregelung

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...