PCM 2 - Telefonausgabe nur auf Beifahrerseite

  • Hallo Gemeinde,


    in meinem 996, Modelljahr 2004 ist ein PCM2 mit Softwarestand 3.0 verbaut. Der laut Ausstattungscode bei der Auslieferung vorhandene Telefonhörer fehlte bereits, als ich das Fahrzeug im März 2016 erwarb. Es sind aber keine Einbaulöcher zu finden.

    Im Kofferaum befindet sich unter der Abdeckplatte ein Verstärker Typ Twister F2-300. Dieser wurde wohl von einem der Vorbesitzer nachträglich eingebaut - zumindest taucht in der Optionsliste kein Klangpaket auf. Den direkten Vorbesitzer kann ich dazu nicht befragen, da verstorben.


    Nun zum eigentlichen Problem: Beim Telefonieren (egal, ob ich anrufe oder angerufen werde) wird der Ton nur auf der Beifahrerseite ausgegeben. Die Lautsprecher auf der Fahrerseite bleiben stumm - bis zu dem Sekundebruchteil vor bzw. beim Auflegen. Da springen sie ganz kurz an.


    An der Balanceregelung liegt es nicht. CD, Radio, Navigationsansagen kommen auf beiden Seiten.


    Ich habe mir am Anfang nichts dabei gedacht, da ich dachte, 2004 wäre das bei Porsche Standard gewesen. 8:-)

    Nun weiss ich zumindest, daß dem nicht so ist.


    Bevor ich mich also in die Hände eines PZ oder eines Auto-Hifi-Betriebes begebe: kennt jemand diesen Fehler beim PCM und hat einen Rat zur Behebung?


    Schon einmal vielen Dank!


    Keep on running!

    Dirk

    Porsche 996 C2 6-Gang, lapisblaumetallic, Mj. 2004
    Porsche 928 S4, polarsilber, Mj.1991 - verkauft
    MG B, grün, Bj. 1976


    "Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante - doch die Bevölkerung wächst."
    (Jean-Luc Picard)

  • Ich habe das PCM2.1 und habe beim telefonieren auch den Eindruck auf der Beifahrerseite kommt mehr.

    War von Anfang an so und stört mich jetzt auch nicht wirklich.

    Wäre trotzdem schön wenn du über eine Problemlösung berichten könntest, falls es eine gibt.

    Gruß von um die Ecke

    Torsten

  • Ich hab' zwar kein PCM aber ich habe einige Freisprecheinrichtungen nachgerüstet, vor allem Funkwerk und Parrot. Bei allen war die Tonausgabe beim Telefonat auf den rechten Lautsprecher beschränkt. Das wurde teilweise in den Bedienungsanleitungen mit dem Hallverhalten begründet. Also ich würde davon ausgehen bei Porsche war das 2004 ebenfalls normal.

    "Technologie, die schon bei der Geburt existiert nimmt man als gegeben hin.

    Technologie, die erfunden wird bis man 30 Jahre alt ist, findet man aufregend.

    Alles was danach kommt lehnt man grundsätzlich ab."

    Douglas Adams

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...