Verteilergetriebe, Vorderachsdifferential zerlegen.

  • Hallo Allradler,

    bei meinem Carrera 4 hat ein Lager des Verteilergetriebes der Vorderachse den Geist aufgegeben. Nach Einbau eines Tauschgetriebes ist wieder alles ok. Nun habe ich aber ein Verteilergetriebe über und will dieses selbst instandsetzen, was bedeutet, alle Lager auszuwechseln. Ich habe dazu den ‚Tubus‘ abgeschraubt, den Deckel des Differentials geöffnet und das erste Lager abgezogen. Dann habe ich die sichtbaren Schrauben (die vermutlich die schwarze sichtbare Scheibe am Tellerrad festhalten) entfernt und komme nun nicht mehr weiter. Die Viscokupplung (Bild 5) kann ich noch rausnehmen, die ist lediglich mit einem Sprengring gesichert. Was wäre der nächste Schritt? Man sieht ja nichts.

    Wer hat das Getriebe schon mal zerlegt und kann mir mit einer Anleitung behilflich sein?


    Gruß aus BaWü


  • Hallo Schrauber,


    Ich hab es damals beim 993 gemacht und ich denke die Bilder die ich da gemacht habe koennten dich ein bisschen helfen. Erhitze das Teil im ersten Bild gleichmaessig bis ca 100 grad. Mit gummi/kunststof Hammer kannst das Teil in Bild 2 heraus schlagen.

    Bilder 3 und 4 zeigen den Einbau.

    Viel Erfolg.

    Gr Hans






    997 mk1 Turbo coupe Handschalter 2008, 198.000 km

    993 4S coupe Handschalter 1996, 160.000 km

  • Hallo Hans,


    vielen Dank für deine Hilfe. Bei deinem Bild 2 ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen, wie es weitergeht. Ich habe heute mit dem Heißluftgebläse das Gehäuse auf ca. 85° erhitzt und beim ersten leichten Hammerschlag sind die Innereien rausgefallen. Das im Bild 2 sichtbare obere Lager scheint bei mir der Bösewicht zu sein, es läuft nicht weich und hat Spiel.

    Jetzt will ich die beiden Lager der Kegelradwelle auch noch tauschen. Mal sehen ob ich das am Wochenende demontiert kriege. Ich berichte dann.

    Vielen Dank nochmals, du hast mir sehr geholfen.


    Gruß aus BaWü

    Martin

  • Martin,


    Die beiden Lager der Kegelradwelle waren beim 993 ziemlich Speziell.


    Die 4 Lager vom 993 (Links sind vom Kegelradwelle)

    997 mk1 Turbo coupe Handschalter 2008, 198.000 km

    993 4S coupe Handschalter 1996, 160.000 km

  • Hallo Hans,

    Danke für den Hinweis.

    Wie hast du die Lager der Kegelradwelle ausgebaut? Für mich ist noch nicht erkennbar, wie man die Welle rauskriegt. Ich habe heute 1/2 Stunde versucht, den Sicherungsring der Viskokupplung zu entfernen, es ist mir nicht gelungen. Da muss ich wohl selbst ein Werkzeug machen. Nach Entfernung der Viskokupplung wird man wohl eher sehen wie es weiter geht.


    Gruß aus BaWü

    Martin

  • Martin


    Die Lager der Kegelradwelle haben den ausbau nicht ueberlebt:(





    Neue Lager fertig fuer aufbau



    Gr Hans

    997 mk1 Turbo coupe Handschalter 2008, 198.000 km

    993 4S coupe Handschalter 1996, 160.000 km

  • Hallo Hans,


    Wie hast du die Kegelradwelle mit den Lagern rausgekriegt?


    Gruß aus BaWü

    Martin

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...