Außendurchmesser Blende Tieftöner

  • Guten Morgen!


    Bestimmt kann mir einer von euch auf die Schnelle weiterhelfen.

    Mein Vorbesitzer hat die originalen Tieftöner gegen einen Satz Tief-/Mitteltöner ausgetauscht.

    Irgendetwas ist auch falsch angeschlossen, das die Hochtöner nicht funktionieren, obwohl die Lautsprecher OK sind.


    Ich möchte jetzt die originalen Tieftöner einbauen und alles ordnungsgemäß verkabeln lassen.

    Nun meinte mein AP vom Hifi-Laden, dass die eingebauten scheinbar größer sind, als die Originalen und man vermutlich nach dem Wechsel die Abdrücke der alten sehen würde...

    Leider gibt es weder im Ersatzteilkatalog eine Größenangabe, noch bei Porsche direkt.


    Kann mir bitte jemand den Außendurchmesser der aufgeschraubten Blende der originalen Tieftöner durchgeben?

    Das wäre spitze. :thumbup-alternative:


    Danke und Gruß!

  • Hallo Oli,


    die Größe der Blende (sie ist übrigens nicht aufgeschraubt) kenne ich nicht, aber die Lautsprecher haben 13cm.


    Grüße

    Gisbert


    Edit: das könnte dich auch interessieren


    Neue Lautsprecher für den 964er

    964 C4 Coupé, BJ 6/89, indischrot, C00, M139 - Sitzheizung links, M425 - Heckscheibenwischer, M573 - Klimaanlage

    161.850 km (Stand Ende 2021), matching numbers

    Motorrevision bei 161.850 km: https://www.pff.de/thread/2810271-geschichte-einer-motorrevision/

  • Hi Gisbert,


    danke fürs Feedback.


    Wie wird die Blende angebracht? Die Hochtöner-Blende hat ja ein Gewinde und wird draufgedreht.

  • Die große Blende ist geklipst. Man muss sie vorsichtig!! abhebeln. Ich vermute, dass die obere Blende geschraubt ist, weil man diese entfernen muss, um an die Notbetätigung des elektrischen Fensterhebers zu kommen.


    Ich habe dir oben noch einen Link zugefügt.


    Grüße

    Gisbert

    964 C4 Coupé, BJ 6/89, indischrot, C00, M139 - Sitzheizung links, M425 - Heckscheibenwischer, M573 - Klimaanlage

    161.850 km (Stand Ende 2021), matching numbers

    Motorrevision bei 161.850 km: https://www.pff.de/thread/2810271-geschichte-einer-motorrevision/

  • Ich vermute, dass das Gehäuse auch eine akustische Funktion erfüllt. Aber da bin ich wirklich kein Experte. Außerdem glaube ich, dass die Türfolie an dieser Stelle ausgeschnitten werden muss und sie somit keinen Schutz für den Lautsprecher bietet.


    Grüße

    Gisbert

    964 C4 Coupé, BJ 6/89, indischrot, C00, M139 - Sitzheizung links, M425 - Heckscheibenwischer, M573 - Klimaanlage

    161.850 km (Stand Ende 2021), matching numbers

    Motorrevision bei 161.850 km: https://www.pff.de/thread/2810271-geschichte-einer-motorrevision/

  • Akustisch eher kontraproduktiv. Das Gehäuse ist zum Schutz gegen evtl. eindringendes Wasser von der Türschachtdichtung Seitenscheibe darüber.


    Grüssle Wolfgang :wink:

  • Ja, das mit dem Schutz mach Sinn.

    Allerdings gibt es für den Hochtöner gar kein Gehäuse und hier könnte ja auch Wasser von oben eintreten.

    Und das neue Abdichten der Türe wäre ja auch umsonst, oder?


    Was meint ihr? Die Teile mitbestellen oder weglassen?

  • Für den Hochtöner muss die Folie nicht ausgeschnitten werde. Der passt auch so. Ich würde die Kiste mitbestellen.


    Grüße

    Gisbert

    964 C4 Coupé, BJ 6/89, indischrot, C00, M139 - Sitzheizung links, M425 - Heckscheibenwischer, M573 - Klimaanlage

    161.850 km (Stand Ende 2021), matching numbers

    Motorrevision bei 161.850 km: https://www.pff.de/thread/2810271-geschichte-einer-motorrevision/