Paddock-Platten

  • Moin,


    als Zufahrt zu meinem Carport wollte ich mir diese Platten montieren:


    https://www.ebay.de/itm/10-St-…ksid=p2060353.m1438.l2649


    Ich möchte mir Rollrasen einbauen und die Fahrspur mit den Platten stabilisieren. Angedacht ist, den Rollrasen zu verlegen und die Platten statt des Rollrasens in der Fahrspur zu verlegen.


    Danach würde ich die Waben der Platten mit Erde auffüllen und mit Grassamen ansäen wollen.


    Hat jemand damit bereits Erfahrungen gemacht? Die Platten werden ja gerne auf dem Land und auch auf Reitplätzen etc. verarbeitet und sollten daher ja einiges an Belastung abkönnen, richtig?


    Schönes Wochenende, Marcus:khat:

    997 GTS...and let the Boogie begin.

  • Moin Marcus,


    Hat jemand damit bereits Erfahrungen gemacht? Die Platten werden ja gerne auf dem Land und auch auf Reitplätzen etc. verarbeitet und sollten daher ja einiges an Belastung abkönnen, richtig?

    Das würde mich auch interessieren :thumb:

    Ich habe davon leider auch keine Ahnung , aber auch sowas in der Art vor :roargh:

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

  • öbuvHB / 996-Frank


    Zu den auf ebay verlinkten Matten kann ich nichts sagen, aber der Kunststoff macht auf den Bildern einen eher spröden Eindruck (kann natürlich täuschen)

    Erfahrung habe ich jedoch mit Paddockmatten von Ridcon (https://www.ridcon.de/de/ridcon-progrid-40/) allerdings im Bereich Pferde. Habe mittlerweile zig qm auf verdichtetem Unterbau als auch auf eben abgezogenem ,losem Schotter verlegt.

    Die Matten lassen sich untereinander einfach aber fest verbinden und sind mit Stichsäge oder Flex leicht zu bearbeiten.

    Das Material ist sehr stabil aber trotzdem noch nachgiebig. Kann mir gut vorstellen daß sich damit Fahrspuren oder Einfahrten befestigen lassen. Bei Ridcon gibt es dazu sicher auch telefonisch Auskunft.






    Gruß Peter

  • Danke für Deinen wertvollen Beitrag, insbesondere da Du ja schon Erfahrungen damit gemacht hast.


    Ich werde mich dann für die ProGrid SG40 Spider entscheiden. Interessant und wichtig ist auch der Hinweis in den Anwendungsbeispielen, dass man dieses Vlies unterlegen sollte -das habe ich noch nirgends gelesen und werde das auch so machen: wenn dann einmal richtig und vernünftig.


    Schönen Sonntag noch aus Bremen, Marcusk:beach:

    997 GTS...and let the Boogie begin.

  • Ein ordentliches Geo-Textil bringt zusätzliche Lastverteilung. Bitte kein Wurzelschutz-Fließ nehmen, das ist da nicht so geeignet.

    Bevor ich mich jetzt aufrege ist es mir lieber egal

  • Paddockmatten werden fast auf jedem Golfplatz verlegt. Dort wo von den befestigten Wegen mit dem Buggy aufs Fairway gefahren wird. Mit der Zeit sind sie vom Rasen zugewuchert und sind kaum noch zu sehen. Einfach mal vorbei fahren und es sich ansehen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Henry


    981 Spyder

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...