Radiotausch PCM1 gegen HIZPO 7 inch Touchscreen Android 7.1

  • Super, danke für das Video.

    Wie harmoniert denn die Tastenbeleuchtung des Radios mit der des Wagens ?

    Kann man auf dem Video schlecht einschätzen.

    cheers


    Alex
    ___________
    996, der Individualist unter den Froschaugen !


    996 since 2o13 :kbye:

  • Guten Morgen,


    die Beleuchtung harmoniert perfekt. Liegt daran, dass man die Tastenbeleuchtung selbst einstellen kann (in den Geräteeinstellungen hat man Zugriff auf die Beleuchtung und kann so seinen Farbwert einstellen. Ggf. mach ich da auch nochmal ein Video, falls dein Interieur nicht mehr das originale Orange hat (?).
    Ich versuche heute Abend noch Videos/Fotos für die Verkabelung zu machen, kann aber aktuell leider nichts versprechen ...

  • Hallo nochmals,

    eine kurze Rückmeldung zu meinem 2 DIN Android Einbau. Es ist vollbracht !

    Hatte einen AVC Quadlock-Adapter mit Canbus Einheit bestellt. Es hat sich jetzt gezeigt, dass der grossse blaue und schwarze Anschluss, die mit einer weissen Klammer im PCM1 fixiert werden, keine Quadlocks sind sondern ein Porsche Sonderformat.

    Der Quadlock Adapter ist also für die Füsse. :(

    Nach dem ich aber den Dietz Adapter 17009, von dem ich annahm, dass er nicht funkioniert, schon da hatte, habe ich mich mit dem Teil heuteabend etwas intensiver beschäftigt. Dabei fiel mir auf, dass ein blaues Kabel des Adapters, von dem in der Anleitung stand, dass es an das Radiogehäuse angeschlossen werden sollte, genau die selbe Farbe hat, wie das Kabel aus dem Navgear mit der Beschriftung "Power Amp". :/ Also den Dietz Adapter angesteckt, die beiden blauen Kabel verbunden und das Aktiv-System funktioniert, wunderbar.

    Das Leben kann so einfach sein. :wink:

  • Wie versprochen Bilder der Verkabelung.
    Bild 1 und 2:
    Links sieht man die Cinch-Stecker welche auf den Adapter zu Mini-Iso (https://amzn.to/2F27pgb [Anzeige]) führen. Ebenfalls von diesem Adapter kommend ist das blaue Kabel (mittig im Bild) welches zum Stecker am neuen Radiogerät führt (beide blauen Kabel sind in der Mitte zusammen gelötet und isoliert mit Klebeband.

    Nicht benötigte Kabel habe ich abgezwickt, um das Gerät besser einbauen zu können.

    Bild 3:

    Hier sieht man sehr gut rechts den türkisen Fakra auf ISO Stecker (https://amzn.to/2F1drNT [Anzeige]), in der Mitte den schwarzen Stecker (an der Seite L-förmig) und links den Adapter auf die Mini-Isos wobei gut erkennbar ist, dass nur die Pins des gelben Steckers relevant sind.

    Bild 4 und 5:

    Nochmal das Gesamtbild, mit harmonierender Tastenbeleuchtung.

  • Hallo zusammen,


    auch ich habe nun einen "Kürbis" in meinem 996 verbaut. Funktioniert recht gut und auch der Einbau klappte problemfrei mit den genannten Adaptern aus den ersten Postings.


    Was nicht funktioniert hat ist die Nutzung der originalen Porsche GPS-Antenne mit dem genannten Adapter. Mit der Originalantenne von Porsche bootet das Pumpkin immer wieder von selbst, ohne richtig zu starten - Antenne durch die Pumkinantenne ersetzt, funktioniert das ganze problemlos. Ich hätte mir also den GPS-Adapter sparen können.


    Beste Grüsse

    Chris

    Tesla Model 3 SR+

    Porsche Carrera 4 Cabrio (996) :headbange

    VW Phaeton 3.0 TDI (bis 2020)

    BMW R1150R

    VW T3 Westfalia :drive:

  • Hallo,


    habe in meinem nun auch einen aktuellen Pumpkin verbauen wollen, elektrische funktioniert alles prima, Navi, Radio etc., nur mechanisch...


    Habe den Rahmen aus dem Post der ersten Seite bei Amazon bestellt, der passt schonmal garnicht auf mein Pumpkin
    Der Rahmen an sich passt saugend in die dafür vorgesehene Öffnung.


    Meiner Meinung nach habe ich nur zwei Möglichkeiten, einmal den Rahmen ans Radio anpassen (noch nie gemacht) oder einen anderen? bestellen.

    Habt Ihr den DoppelDin Metallrahmen auch verwendet und wenn ja, wie befestigt?


    Desweiteren kann ich die Rasten die bei dem Rahmen dabei waren und das Radio mit dem Rahmen verriegeln aktuell nicht verwenden, da

    kann ich aber eine schnelle Lösung mit nem Dremel zaubern.


    Grüße Marc

    Wassergekühlte Grüße
    Marc


    996 C2 Coupe silber Bj 98


    Zitat Walter Röhrl:
    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln – ein Auto braucht Liebe...

  • Hallo Plattkäfer,


    habe den Metallrahmen im ersten Anlauf verwendet, allerdings war das alles sehr eng. Nun habe ich ihn entfernt, und das Radio hält dennoch bombenfest.
    Der Plastikrahmen muss modifiziert werden, habe selbst nach einem fertig zugeschnittenen Rahmen gesucht, allerdings ohne Erfolg. Daher selbst die Aussparung vergrößert und nun passt es.

  • Hallo Alexander, danke für die Infos.


    Also hast Du das Pumpkin "einfach" nur in den vorhandenen Schacht geschoben und nicht verriegelt.

    Kannst Du mir eine Empfehlung bezüglich der Bearbeitung des Rahmens geben? Dremel denke ich ist da nicht so günstig, die

    Kanten sollen ja gerade werden.

    Wassergekühlte Grüße
    Marc


    996 C2 Coupe silber Bj 98


    Zitat Walter Röhrl:
    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln – ein Auto braucht Liebe...

  • Hallo Alexander, danke für die Infos.


    Also hast Du das Pumpkin "einfach" nur in den vorhandenen Schacht geschoben und nicht verriegelt.

    Kannst Du mir eine Empfehlung bezüglich der Bearbeitung des Rahmens geben? Dremel denke ich ist da nicht so günstig, die

    Kanten sollen ja gerade werden.

    Habe zwei Anläufe benötigt. Im ersten hab ichs runtergeschliffen, das ging erstaunlich gut, war aber nicht das glatteste. Beim zweiten Mal hab ich den Dremel genutzt, Schnittlinien davor einritzt und abegragen, hab die Maße nicht mehr im Kopf aber links und rechts geht gut was weg beim Rahmen. Unten hab ich nicht angerührt, da man die Kante sieht und oben wiederum was abgetragen (aber nicht so viel).
    Genau, ist reingeschoben und sitzt bombenfest.


    Frohe Ostern und viele Grüße