Suche Porsche Wappen im Windschott

  • Hallo ich würde auch gerne so ein Porsche Wappen im windschott haben.

    Weiß wer von euch wo man es noch bekommen kann? Ebay hab ich nicht's gefunden. Und Kurfenkratzer antwortete nicht:wink:und bei Google komme ich immer auf diese Seite. Danke euch!!

  • Hallo Krokoo,

    wie stellst du dir das Wappen denn vor, farbig, oder "nur" in Schwarz-Weiß, bzw. Grautönen?

    Wenn Du jemanden kennst, der sich mit AirBrush auskennt, könnte man das Wappen auflackieren.

    Das ganze ist aber nicht ganz ohne und sollte daher von einem Brusher gemacht werden, der soetwas aus der Hand macht. Abkleben der Konturen ist da kaum möglich, da das Windschott ja nur ein Gitternetz ist.

    Wenn es Dir nicht zu weit ist; vom 05.-08.Oktober ist in Leipzig die Messe: Modell-Hobby-Spiel, da sind in den letzten Jahren immer in der "Glashalle" sehr gute AirBrusher gewesen, die auch Auftragsarbeiten machen.

    (mich könntest Du dann in Halle 5 treffen - bin da als Standbesatzung.

  • Das Problem ist einfach, das es das von Porsche nicht gibt, und jeder der dir das anbietet muss mit einer fetten Abmahnug wegen gewerblicher Markenschutzverletzung rechnen.

    Wenn dann kannst du es nur selbst machen, oder du bekommst es vielleicht unter der Hand, aber frei verkäuflich wird es das nicht geben.

    Tschau Speedy


    PS: Wer Tippfehler findet kann sie behalten.

  • Hallo Krokoo,

    ich bin zunächst von einem Gitternetz-Windschott ausgegangen. Diese Aufkleber kann jeder Folierer herstellen.

    Ich habe auch mal bei einem Folierer angefragt und werde demnächst Folien für die Seiten meines Cayenne mit Wappen beziehen und selbst kleben. Der Folierer hatte mir schon zugesagt, dass er mir auch das Wappen mit entsprechenden Schriftzügen zu machen wird.

    Wenn Dir das als Folierung reicht, würde ich ihm Deine Kontaktdaten mir einem entsprechenden Vermerk zusenden, so dass er sich mit Dir in Verbindung setzen kann. Leider ist dies wegen den neuen Datenschutzgesetzen nicht anders möglich.

    Die andere Alternative - weil Glas - beim Glaser das Wappen per Sandstrahlverfahren strahlen lassen. Davon würde ich persönlich aber aus zwei Gründen abraten:

    1. weil das dann unreversibel ist,

    2. weil ich nicht sicher wäre, ob durch das Sandstrahlen nicht die Materialstruktur so stark geschwächt/verändert wird, dass das Schott bei Erschütterungen brechen könnte.

  • Frag doch mal „von Rappenau“, der Boxster Kollege hat das

    In Glas machen lassen, oder selbstgemacht.


    Sieht super aus.

    Schreib ihm PN


    Grüssle von mir

    Warum laufen, wenn man(n) Porsche fahren kann
    997 Carrera S 1.Generation - verkauft
    997 Turbo (Mezger) Bj. 08

    911 G Bj. 87

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...