Löcher der seitlichen Stoßleisten verschließen

  • Hai Gents,


    möchte die seitlichen Stoßleisten bei einem Restaurationsobjekt nicht mehr montieren.

    Hat die Löcher schon mal wer verschweißt? Gab es Probleme? Verzieht sich womöglich das Blech?


    Beste Grüße, :wink:

    Armin

    928 GTS 93er Schalter *Indischrot*

    928 S4 88er Strosek Schalter *Indischrot*
    928 S4 91er Automat *nachtblau*

    928 GT 90er *schwarz*

    964 WTL 94er *schiefergrau*

    Mobil 01711686461

  • Welche Leisten meinst Du genau? Die an ďer Tür.

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.



  • Armin :wink:

    928 GTS 93er Schalter *Indischrot*

    928 S4 88er Strosek Schalter *Indischrot*
    928 S4 91er Automat *nachtblau*

    928 GT 90er *schwarz*

    964 WTL 94er *schiefergrau*

    Mobil 01711686461

  • Von links nach rechts: Alu, Alu, Stahl. Fall für einen Fachmann oder besser Fachbetrieb. Dort erst einmal fragen ob das möglich ist.


    Ich hätte Kopfschmerzen bei Alu :eek::eek:.

    Schocki :khat:


    1987 944 Turbo, R.I.P. :pop:
    1991 944 S2, Kobaltblau, verkauft :wink:
    1972 911 T Targa, Geminiblau aka "Shelley" :saint:
    1992 928 GTS, Amazonasgrün aka "Das Phantom" :evil:


    It's not the speed that kills you, it's the sudden stop :old:.

  • Wenn die seitlichen Ramm-Schutzleisten gemeint sein sollten - dann hast Du einen, bei dem auch mal dran waren.

    Beim zinnoberroten aus Österreich.

    Ich müsste mich schon schwer täuschen, aber der ist vor der Lackierung zugeschweisst worden.

    Frag mal den Christian.

    War nicht so easy, wenn ich mich recht erinnere....

    Beste Grüße
    Christian


    Porsche 928 GTS / Mod 94 "RS" / Automat
    aventuragrün-metallic

  • Die leisten waren schon weg, als das Auto noch schwarz war...

    Die Aufnahme ist vom Museumsbesuch, glaube das war 2010.



    Armin :wink:

    928 GTS 93er Schalter *Indischrot*

    928 S4 88er Strosek Schalter *Indischrot*
    928 S4 91er Automat *nachtblau*

    928 GT 90er *schwarz*

    964 WTL 94er *schiefergrau*

    Mobil 01711686461

  • Hallo Armin,

    ich hab zwar aktuell nicht die Löcher einer 928 Tür zugeschweißt, aber seinerzeit beim Audi 200 (Teile vom Audi 100 mit Löchern)


    Aufgrund meiner aktuellen Restauration und der vorerfahrungen würde ich:

    - Kotflügel ohne Löcher suchen

    - Türen ohne Löcher suchen

    erstens weil diese aus Alu sind und zweitens weil bei der Neulackierung der Aufwand des Lackierens deutlich geringer ist als der des Löcher Verschließen.


    Beim Seitenteil würde ich dann tatsächlich schweißen - allerdings mit einer Kupferunterlage dahinter.

    1. wird die Wärme besser abgeführt

    2. wird die Schweißstelle auf dieser Seite glatt

    3. besteht die Gefahr des Löcher brennen nicht so stark.


    Bei den Alu-Teilen könnte man noch überlegen, ob man die Löcher etwas vertieft und dann mit Förch Fugen-Hartspachtel L274 verschließt. Das Material ist schon Klasse.

    So ganz optimal finde ich das nicht - mich würden die Leisten nicht stören, aber wenn die Löcher unbedingt weg sollen, dann wäre das mein vorgehen.


    Gruß

    alte Porsches:
    911S Ex US '76 mit Umbau auf 3,2l 207PS (Motor 930/21 mit Getriebe 915/68) - Silbermetallic, Schiebedach
    944/1 Targa '84 2,5l 163PS - Platinmetallic (bis 03/2017)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...