Ölverbrauch

  • Hallo zusammen,


    vielleicht wurde das Thema schon mal besprochen, bin aber nicht richtig fündig geworden. Mich würden dennoch ein paar Erfahrungsberichte interessieren. Wie vie Ölverbrauch habt ihr? Sind 1l auf 1000km wirklich "so normal"?


    Danke und Gruß

  • Mehr Details bitte :wink:


    Kilometerstand, Motor, Baujahr, Fahrprofil, Ölverbrauch gemessen auf welche Distanz? ( also war das jetzt nur ne Momentaufnahme oder ist das schon die letzten 10 000km so?)

    Gruss


    Max



    987.1 Non S Baujahr 2008

  • :])

    3,4l VFL 70Tkm eigentlich nix :t:

    noch nie nachgefüllt und Ölstandanzeige zeigt immer das gleiche an

  • Cayman S BJ 2007. KM-stand 78T. Momentaufnahme über die letzten 2T KM. "Normale" Autobahnfart bis 200km/h. Der Vorbesitzer ist vermutlich den Wagen vorher nicht allzuviel gefahren.

  • Hallo zusammen,


    vielleicht wurde das Thema schon mal besprochen, bin aber nicht richtig fündig geworden. Mich würden dennoch ein paar Erfahrungsberichte interessieren. Wie vie Ölverbrauch habt ihr? Sind 1l auf 1000km wirklich "so normal"?


    Danke und Gruß



    Servus,



    1 L auf 1.000 km ist nicht normal und auch nicht gut. Wenn er so viel Öl braucht, muss dieses ja irgendwo verschwinden. Das kann irgendwo raustropfen oder verbrennen. Beides ist nicht gut. Der Hersteller sagt zwar das 1 L auf 1.000/ 1.500 L im Toleranzbereich liegt aber das sagt er ja nicht aus Nächstenliebe sondern um Kosten auf seiner Seite so lange wie möglich zu vermeiden (natürlich nur in Garantie/ Gewährleistungs/ Kulanz Sachen.

    Meiner aktueller hat 1 L auf 800 km grbaucht und dann gab es von Porsche einen neuen Motor. Die 3 Flachkäfer die ich davor hatte haben kaum Öl verbaucht.


    Normal empfinde ich 1 L auf 5.000- 10.000 KM.



    Viele Grüße


    Dan

  • Meiner aktueller hat 1 L auf 800 km grbaucht und dann gab es von Porsche einen neuen Motor.


    Jetzt mach ihm doch nicht gleich Angst um das Motörchen.


    Also wie weasley schon sagt ist es nur eine Momentaufnahme. Beobachte das ganze mal auf die nächsten paar tausend Kilometer.


    1L / 1000km kann durchaus bei zügiger Fahrweise mit hoher Drehzahl vorkommen. Bei normaler Fahrzweise im unteren Drezhzahlbereich allerdings eher weniger. Wie Daniel schon sagt, das Öl muss ja irgendwo hin.


    Bedenke auch, dass die Messung extrem streut, falls Du nicht 100% auf ebener Fläche stehst.


    Meiner braucht nur auf der Bahn Öl, wenn er dann ständig zwischen 5000 und 7200 rpM dreht.

    Gruss


    Max



    987.1 Non S Baujahr 2008

  • Hallo zusammen,


    vielleicht wurde das Thema schon mal besprochen, bin aber nicht richtig fündig geworden. Mich würden dennoch ein paar Erfahrungsberichte interessieren. Wie vie Ölverbrauch habt ihr? Sind 1l auf 1000km wirklich "so normal"?


    Danke und Gruß

    Hast du jetzt einmalig 1 Liter nachgeschüttet?

    Wie Max schon schrieb würde ich vorsichtig sein was die ölstandskontrolle im Display angeht. Messe immer an der gleichen stelle auf einer 100%ig ebenen Fläche, sonst kommt dabei nur Murx bei rum.

    Ich hatte schon von voll bis 1 Balken innerhalb von ein paar hundert Kilometern gemessen an verschiedenen Plätzen.

    Also am besten in der garage messen (lassen), und dann immer dort messen ... nachdem das Öl Zeit genug hatte wieder in die wanne zurückzulaufen!!!


    Außerdem wird dir Porsche, wie "alle" anderen Hersteller auch, sagen das 1l auf 1000km vollkommen normal ist. Steht glaube ich sogar im Bordbuch 8:-)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...