Versicherungsschutz - wenn ein anderer fährt

  • Hallo Zusammen, ich habe eine Frage zur Versicherung. Und zwar will mein Schwager unbedingt mal den GT3 fahren. Wie verhält sich dies mit meinem Versicherungsschutz? Ich habe bei meiner Versicherung (Allianz) angegeben, dass nur ich und meine Frau das Auto fahren.


    Habt Ihr Tipps, was ich tun kann/sollte?

    991.2 GT3

    996.1 GT3 (360 PS :headbange)

  • Es ist meistens möglich, einen weiteren Fahrer für einen Tag einschließen zu lassen.


    Einfach bei deiner Versicherung anrufen und fragen ob das möglich ist und ggf. etwas kostet. Dann schriftlich bestätigen lassen.


    Ansonsten einfach nicht fahren lassen.

    Viele Grüße
    Thomas


    Porsche Boxster 718 (24.09.19)

    Porsche Boxster S 981
    Porsche Boxster S 987
    BMZ Z4 3.0i E85
    Audi TT Roadster 8N
    Audi 80 Cabrio 2.6
    Mazda MX3
    BMW 316i E30
    Nissan Sylvia SX
    Citroen Visa II Super X
    Ford Mercury Monarch Ghia
    VW Golf I GLS

  • Im Notfall ist dir sehr über geworden und du warst nicht mehr fahrtauglich. Darum ist er gefahren ;)

    Wer nichts riskiert, hat nicht gelebt...
    Vier Zylinder sind beim Auto mindestens zwei zu wenig und beim Motorrad mindestens zwei zu viel... 8)

  • Bin auch bei der Allianz und das geht immer ohne probleme. Mir wurde gesagt dass es bei meinen Autos 30 tage im Jahr kostenlos ist eine weitere person mit einzuschliessen. Ruf einfach mal an...

    997 Black Edition Cabrio

    991.2 GT 3 Touring

    :khat:

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...