Lüftermotor Heckklappe bei 996 Turbo-Cabrio Bj. 2004

  • Hab eine Frage zum Lüftermotor in der Heckklappe beim 996 Turbo Cabrio Bj. 2004.

    Der Lüfter ist kürzlich ausgefallen, nachdem mir von der Abdeckplane ein Spanngummi beim Anlaufen des Lüfters in das Lüfterradad gezogen wurde und dann die Sicherung gecrasht hat. Sicherung ausgetauscht, Lüfter überbrückt und läuft. Allerdings habe ich seither den Lüfter nicht mehr gehört, nachdem der Wagen abgestellt wurde. Dies war davor anders. Wie kann ich nun prüfen, ob der Lüfter überhaupt läuft? Gibt es vielleicht einen Fehlercode, der gelöscht werden muss??:-(

  • Allerdings habe ich seither den Lüfter nicht mehr gehört, nachdem der Wagen abgestellt wurde.

    Habe ebenfalls einen 996tt wls cabrio - auch mein Lüfter läuft nicht immer, wenn ich das Fahrzeug abgestellt habe; kommt darauf an, wie ich den Motor vorher rangenommen habe.

    Komme soeben von einer kleinen, gemütlichen Fahrt zurück, Temperaturen außerhalb sind ja schon enorm - Auto in die Garage gefahren - Lüfter springt nach Abstellen des Fahrzeuges nicht an.

    Die Tage davor mal ziemlich Gas gegeben auf der Bahn - nach Abstellen sprang der Lüfter in der Garage kurz nach Abstellen an.

    Boxster 986...verkauft
    996 Coupe...verkauft
    996 tt cabrio wls...und noch ein paar PS mehr draufgepackt

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...