ABS PSM Bremskraftverteilung ausgefallen

  • Hallo zusammen,


    an meinem 2002er 4S sind beim Startversuch mit einer nahezu toten Batterie die Lampen für ABS PSM und Bremskraftverteilung angegangen. Durametic bringt 2 Meldungen, die sich nicht, oder nur temporär löschen lassen. (siehe Anhang) Die Pumpe geht auf meine Kappe, ich hatte sie abgezogen, um zu sehen, ob die Meldung evtl daher kommt. Was hat es allerdings mit der Meldung "4276 Valve Supply Voltage" an sich? Was kann ich hier überprüfen?


    Viele Grüße,


    Frank

  • Bau eine volle Batterie ein und hör auf nach einem Fehler zu suchen, der nur durch Unterspannung „errechnet“ wurde.


    Greetz

    Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
    Harm Lagaay


    PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking:

  • Hallo zusammen,


    ich stelle fest: Optima Yellow Top verträgt sich (warum auch immer) nicht mit dem 996. Die gute Bleibatterie wieder eingebaut, die Karre gestartet, Fehler weg. Danke an Pilot69, you made my day, mate!:thumbsup:

    Und jetzt::drive:


    Viele Grüße aus dem Glutofen Weinstraße,


    Frank

  • Frank F.

    Ist dein Fehler weg geblieben oder kam er wieder??


    Wenn ich durch eine Schwuppe fahre mit etwas höherer Geschwindigkeit wo das Auto richtig tark einfedert, kommt bei mir der ABS Fehler 4276. ABS/PSM fällt dabei komplett aus.


    Meine Batterie ist nicht defekt...hat jemand noch einen Ansatzpunkt woran es liegen könnte? Der große Stecker am ABS Block sitzt fest, Kontake habe ich bereits mit dem entsprechenden Mittel gereinigt.